ActiveSync und sporadisch Fehler 500

12/03/2008 - 13:09 von Gunther Markmann | Report spam
Hallo,

wir benutzen hier einen SBS 2003. Der Exchange 2003 hat SP2, der SBS
2003 nur SP1.

Von aussen wird aller Datenverkehr aus dem Internet auf Port 443, auf
einen Linux Server umgeleitet. Dort ist eine Apache als Reverse Proxy
installiert. Der verteilt je nach Unterverzeichnis, z.B. exchange,
webdav etc, den Datenverkehr auf 3 verschiedene Server. Das funktioniert
schon seit Jahren gut. Als Endgeràte sind 3 MDA Vario 3 und ein MDA
Touch eingerichtet, alle WM6. ActiveSync ist an allen Geràten direkt
gegen den Server mit SSL eingerichtet. Das Synchronisieren funktioniert
grundsàtzlich, es gibt aber öfter am Tag für 10 bis 20 Minuten
aussetzer, die mit dem Fehler 500 quittiert werden.

192.168.0.2 - - [12/Mar/2008:12:55:50 +0100] "POST
/Microsoft-Server-ActiveSync?User=xyz&DeviceId=XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX&DeviceType=PocketPC&Cmd=FolderSync
HTTP/1.1" 500 56

Wie gesagt nach einigen Minuten löst sich das Problem wieder.

Bei allen anderen Diensten webdav, OWA etc. gibt es keine Probleme.

Erst hatte ich die DSL Leitung in verdacht, da es sich nur um ein TDSL
6000 mit fester IP handelt. Allerdings gibt es am Wochenende auch keine
Verbesserung.

Der Fehler 500 bedeutet Interner Server Fehler. Es gibt auch viele
Berichte im Internet, allerdings nicht wenn es SBS geht und so
sporadisch wie hier auftritt.

Ich nutze übrigens ziemlich die gleiche Konstellation im Büro, bei mir
làuft es ohne Probleme.

Ich wollte nicht noch mehr ins Detail gehen, da ich schon so viel
geschrieben habe. Ich liefere aber alle nötigen Info's nach.

Gruß und Danke

Mogi
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
12/03/2008 - 14:22 | Warnen spam
Hallo Gunther,

wir benutzen hier einen SBS 2003. Der Exchange 2003 hat SP2, der SBS
2003 nur SP1.

Von aussen wird aller Datenverkehr aus dem Internet auf Port 443, auf
einen Linux Server umgeleitet. Dort ist eine Apache als Reverse Proxy
installiert. Der verteilt je nach Unterverzeichnis, z.B. exchange,
webdav etc, den Datenverkehr auf 3 verschiedene Server. Das



o.k., auch welche verschiedenen Server denn? Active Sync liegt doch auf dem
gleichen SBS wie OWA, oder wie genau ist das jetzt gemeint?


funktioniert schon seit Jahren gut. Als Endgeràte sind 3 MDA Vario 3
und ein MDA Touch eingerichtet, alle WM6. ActiveSync ist an allen
Geràten direkt gegen den Server mit SSL eingerichtet. Das
Synchronisieren funktioniert grundsàtzlich, es gibt aber öfter am Tag
für 10 bis 20 Minuten aussetzer, die mit dem Fehler 500 quittiert
werden.
192.168.0.2 - - [12/Mar/2008:12:55:50 +0100] "POST
/Microsoft-Server-ActiveSync?User=xyz&DeviceId=XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX&DeviceType=PocketPC&Cmd=FolderSync
HTTP/1.1" 500 56

Wie gesagt nach einigen Minuten löst sich das Problem wieder.

Bei allen anderen Diensten webdav, OWA etc. gibt es keine Probleme.




mach mal genauere Angaben von deiner Konfig, Apache und SBS.

Erst hatte ich die DSL Leitung in verdacht, da es sich nur um ein TDSL
6000 mit fester IP handelt. Allerdings gibt es am Wochenende auch
keine Verbesserung.



Der Upstream ist dann aber nur 128 Kbit, oder?

Der Fehler 500 bedeutet Interner Server Fehler. Es gibt auch viele
Berichte im Internet, allerdings nicht wenn es SBS geht und so
sporadisch wie hier auftritt.



Der SBS unterscheidet sich imho in dem Punkt nicht von einem normalen
SErver.

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen