AD 2008 R2 + XP

15/03/2010 - 08:29 von Harald malek | Report spam
Hallo,

wir haben ein AD 2008 R2 Domàne.
In der Gruppenrichtlinienverwaltung gibt´s unter
Computerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen ->
Windows-Komponenten/Remotedesktopdienste/Remotedesktopsitzung-Host/Profile
die Punkte
- Basisverzeichnis für BRemotedesktopdienste-Benuzter
- Pfad für servergespeichertes Remotedesktopdienste-Benutzerprofil

Leider ziehen diese Einstellung unter XP nicht!!
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
15/03/2010 - 10:59 | Warnen spam
Hi,

Am 15.03.2010 08:29, schrieb Harald malek:
- Basisverzeichnis für BRemotedesktopdienste-Benuzter
- Pfad für servergespeichertes Remotedesktopdienste-Benutzerprofil
Leider ziehen diese Einstellung unter XP nicht!!



Das hast du genau richtig beobachtet.
Aber das ist keine Neuigkeit, es steht direkt in der Einstellung selbst.
-> Unterstützt auf: Mindestens Windows Server 2003

Es geht um Remotedesktopdienste, bzw. TerminalServerdienste und
die kennt ein XP nicht. XP erlaubt nur die Verbindung per RDP
ohne weitere Logik dahinter.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen