AD Account mit fehlerhaften Daten

29/11/2007 - 16:21 von IKa | Report spam
Hallo Newsgroup,

aktuell habe ich folgendes Problem: Im Zuge eines Personalwechsels wurde im
Active Directory ein bestehender AD Account einfach umbenannt. Dieser
funktioniert soweit einwandfrei, allerdings gibt es folgenden Anzeigefehler:

Wenn man den Eintrag dieser Mitarbeiterin im Outlook in die Adresszeile
eingibt, dann wird in einer Quickbox der Eintrag "Nachname, Vorname <USERID>"
angezeigt. Hierbei ist die UserID leider die der ehemaligen Anwenderin und
nicht die der neuen Mitarbeiterin.

Hat auch nichts mit der*.NK2 Datei von Outlook zu tun, die habe ich bereits
gelöscht. Im AD selber kann ich keinen Eintrag mehr zu der ehemaligen
Mitarbeiterin finden.

Habt Ihr ne Idee wo ich noch nachgucken kann bzw. wo ich was àndern muss?
Danke und lg
Imke
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Kubla
29/11/2007 - 17:32 | Warnen spam
Hallo Imke,

<USERID> klingt so sehr nach der alten NT4-Kennung, also dem Prà-Windows
2000 Benutzernamen. Such mal danach...
Leider kann ich z.Zt. nicht ins Outlook rein, aber ich denke, ich liege da
richtig...

Gruss,
Martin

Ähnliche fragen