AD-Benutzer und -Computer "aus dem Tritt"

24/11/2008 - 12:56 von Ralf Pichocki | Report spam
Wie kann das denn sein? Kann das überhaupt sein?
Im SnapIn "AD-Benutzer und -Computer" habe ich auf den beiden DCs
unterschiedliche Benutzerlisten. Konkret ist das aufgefallen, weil ich
gerade auf "server-5" einen neuen Admin angelegt habe, und der konnte sich
danach nicht auf "server-4" anmelden. Er taucht im SnapIn von "server-4"
auch NICHT auf!?

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
24/11/2008 - 13:14 | Warnen spam
Moin,

Ralf Pichocki schrieb:
Wie kann das denn sein? Kann das überhaupt sein?



grundsàtzlich kann das sein. Wie "weit" sind die DCs voneinander
entfernt? Selber (AD-) Standort oder verschiedene Standorte? Wie lang
war es beim Login-Versuch her, dass der User angelegt worden war?

Bei der Anzeige ist es eine beliebte Stolperfalle, dass man vergisst, F5
zu drücken. Sollte der neue User tatsàchlich nicht da sein, kann es die
normale Replikationsverzögerund oder ein Replikationsproblem sein. Falls
Letzteres, so sollte dies sich im Eventlog widerspiegeln.


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen