Add-Ons aus der Liste löschen?

07/11/2007 - 09:56 von Frank Mende | Report spam
Hallo,

ich weiß zwar, dass man im IE über 'Extras => Add-Ons verwalten =>
Add-Ons aktivieren bzw. deaktivieren' sich die Liste 'Von Internet
Explorer verwendete Add-Ons' anzeigen làsst, und dort kann man dann
einzelne Eintràge markieren und durch Anklicken des Radiobuttons
'Deaktivieren' unerwünschte Add-On-Störenfriede bis auf Weiteres erstmal
ausschalten.

Wie muss ich aber vorgehen, um Eintràge aus der Liste 'Von Internet
Explorer verwendete Add-Ons' ein für allemal zu LÖSCHEN? Will sagen,
komplett entfernen, sodass sie im Listenfenster 'Add-Ons verwalten'
fortan in der Auswahl gar nicht mehr erst auftauchen? (Danach also weder
PC-Nutzer noch IE auf die Idee kommen könnten, auf die betreffenden,
unerwünschten Add-Ons nochmal wieder zuzugreifen?

Unten im Fenster gibt es ja nur die Buttons 'Aktivieren' und
'Deaktivieren' zur Auswahl. So etwas wie ein Button 'Add-On entfernen'
fehlt mir hier. Beziehungsweise: Wie muss ich stattdessen vorgehen?

Ich möchte zum Beispeil die Add-Ons 'eBay Search Bar Interface' und
'amazonIEbutton' (wo- und wieauchimmer die herkommen...?) nachhhaltig
aus der Liste ausradieren.
Die beiden habeich zwar bereits 'deaktiviert', in der Übersicht
'Momentan in Internet Explorer geladene Add-Ons' werden sie aber ja
trotzdem immer noch weiter unter dem Stichwort 'Deaktiviert' mit
aufgelistet.

Wie kommt IE denn überhaupt auf die Idee, diese Addies beim Start
irgendwo mitzuladen? Muss man vielleicht direkt an dieser
"Mitladewurzel" ansetzen und sie dort ausrotten?

Vielen Dank für alle in dieser Sache weiterführenden Tipps,
mfG Frank


P.S.: Kann mir jemand von euch noch eben mitteilen, worum es sich bei
'Statistik für Web-Anti-Virus' handelt und ob es sich empfiehlt, dieses
IE-Add-On ebenfalls auszuschalten? Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
07/11/2007 - 18:53 | Warnen spam
"Frank Mende" schrieb:

Wie muss ich aber vorgehen, um Eintràge aus der Liste 'Von Internet
Explorer verwendete Add-Ons' ein für allemal zu LÖSCHEN?



Dann müsstest Du theoretisch und praktisch die zugehörigen Programme
deinstallieren oder so konfigurieren, dass sie ohne AddOn daherkommen.
Einige wenige bieten die Option bei der "Benutzerdefinierten" Instal-
lation.

Eventuell hilft aber auch noch http://windowsxp.mvps.org/toolbarcop.htm

P.S.: Kann mir jemand von euch noch eben mitteilen, worum es sich bei
'Statistik für Web-Anti-Virus' handelt



Na, Du wirst irgendeinen Virenscanner installiert haben. Ah, da haben
wir ihn ja schon (was Suchmaschinen so alles hergeben ;-)):
http://www.kaspersky.com/de/faq?chapter9003523

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de
Letzte Aktualisierung: IE - 23.10.07 / OE - 09.10.07 / WinXP - 06.11.07

Ähnliche fragen