Addhandler verhindert das Beenden eines Prozesses

12/02/2009 - 17:07 von Mike Küster | Report spam
(Neuer Versuch, beim Ersten konnte leider nichts gespeichert werden ... :-( )

Ich verwende Visual Studio 2005 und möchte mit VB eine Geràtesteuerung
realisieren. Dazu binde ich eine .EXE und zwei .DLLs als Verweis ein. Nach
einem Imports kann ich meine benötigten Objekte mit New erzeugen. Durch das
Zuweisen von Nothing, dem auslösen des Garbage Collectors und einem DoEvents
(?!?) kann ich den Prozess auch wieder "sauber" beenden und er verschwindet
aus der Prozessliste.

Nun muss ich aber Fehlermeldungen vom Geràt abfangen können. Sobald ich mit
AddHandler / RemoveHandler arbeite, kann der Prozess aber nicht mehr beendet
werden. Mir bleibt nur noch das "killen" übrig.

Was fehlt hier noch, bzw. wie kann ich solche Prozesse sauber beenden?

Danke,
Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Mike Küster
12/02/2009 - 17:15 | Warnen spam
Sorry, die Meldung im Browser lautete immer nur "Could not be send".

Ich hatte den Haken bei "Notify me of replies" gesetzt, nur ohne geht es im
Moment. Mein Profil ist "temporairly unavailable" ...

Kann eigentlich jemand die ganzen Posting löschen? (in Visual Basic und dann
auch noch in Visual Studio)

Entschuldigt, aber ich habe immer nur gesehen "Not Send" und die
Aktualisierung im Browser dauert ja etwas. :-(((

Ähnliche fragen