Addon gesucht (Windows): "Löschschutz" für Tabs

25/10/2009 - 12:27 von Andreas Eibach | Report spam
Hi,

bin mal wieder auf der Suche nach einem sinnvollen FF-Addon.
Und ja, das folgende IST sinnvoll.

Die von mir meistgebrauchte Funktion ist definitiv "Close Other Tabs".
Nicht zuletzt auch deswegen, da Firefox bei 10 offenen Tabs exorbitant
Speicher verbràt (z. T. > 250 MB laut Taskmanager)

Also ràum ich dann gern mal auf.

Allerdings gibt es Fàlle, da möchte ich alles außer DREI Tabs löschen.
Mittlerweile verzichte ich einfach auf eines der drei Tabs und speichere mir
vorher wenigstens den Link des zweiten Tabs ins Clipboard ;-)
Aber das kann's ja auch nicht sein.

Ich versuche einen antiken Vergleich:

Als ich noch hauptsàchlich auf der Kommandozeile gearbeitet habe
(Win3.1/WfW3.11) hab ich das oft so gemacht dass ich mit attrib das +r-Bit
für eine Handvoll ausgewàhlter Files gesetzt habe und dann gefahrlos (!)
"del *.*" tippen konnte. Es wurde dann alles gelöscht außer der paar
+r-löschgeschützten Dateien.
Sparte mir damals viele Nerven mit vorher-Umkopieren etc.

Genau sowas suche ich jetzt mit Browser-Tabs.

-Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Freitag
25/10/2009 - 13:17 | Warnen spam
Andreas Eibach schrieb:

Allerdings gibt es Fàlle, da möchte ich alles außer DREI Tabs löschen.
Mittlerweile verzichte ich einfach auf eines der drei Tabs und speichere
mir vorher wenigstens den Link des zweiten Tabs ins Clipboard ;-)
Aber das kann's ja auch nicht sein.

Ich versuche einen antiken Vergleich:

Als ich noch hauptsàchlich auf der Kommandozeile gearbeitet habe
(Win3.1/WfW3.11) hab ich das oft so gemacht dass ich mit attrib das
+r-Bit für eine Handvoll ausgewàhlter Files gesetzt habe und dann
gefahrlos (!) "del *.*" tippen konnte. Es wurde dann alles gelöscht
außer der paar +r-löschgeschützten Dateien.
Sparte mir damals viele Nerven mit vorher-Umkopieren etc.

Genau sowas suche ich jetzt mit Browser-Tabs.


Fast so àhnlich ging/geht es in den Tabbrowser-Extensions. Nur dass man
dazu die Tabs passend sortieren muss(te). Soll heißen es gab/gibt eine
Funktion, um alle linken tabs oder alle rechten tabs zu schließen.

Warum diese komischen Vergangenheitsformen? Die Tabbrowser-Extensions
sind seit 2006 oder so nicht mehr gewartet worden und gelten selbst vom
Autor als instabil (persönlich kenne ich zwar vorrangig nur Probleme,
wenn man tabs verschiebt, dabei verschluckte er sich dann aber gern an
irgendwelchen Exceptions (stürzte nicht ab aber tabs waren dann z.T.
nicht mehr schließbar und solche Scherze).
Weiterhin wüsste ich gar nicht, ob die in aktuellen FF-Versionen
überhaupt noch laufen. Ich habe sie massiv unter Seamonkey 1.x.x
eingesetzt. Im SM2 habe ich (fast schon aus Angst, dass das nichts
vernünftiges wird) von vornherein darauf verzichtet, auch weil einige
Funktionen (Tabs verschieben, inzwischen auch Sitzungswiederherstellung
etc. inzwischen Funktionen des Browsers sind.
Ich vermisse trotzdem noch einige und TabMixPlus funzt im Seamonkey ja
nun leider nicht. TMP ist wohl aber die Tab-Erweiterung mit den meisten
Features würde ich jetzt mal wild behaupten, wenn es dort eine solche
Funktion nicht gibt, sieht's wohl eher düster aus...
Gruß

Martin

URL zu TBE2: <http://piro.sakura.ne.jp/xul/tabext...tml.en<
Wie ich gerad sah, gibt es ein TBE3, was aber leider nicht ein
vollfunktionaler Nachfolger von TBE2 ist. Kannst dein Glück ja trotzdem
versuchen, ob das links/rechts Schließen vorhanden ist
http://piro.sakura.ne.jp/xul/tabext...ex.html.en
() ascii ribbon campaign - against html e-mail
/\ www.asciiribbon.org - http://www.gerstbach.at/2004/ascii

Ähnliche fragen