Forums Neueste Beiträge
 

Addons nerven manchmal mit neuen Versionen

21/01/2012 - 17:28 von Jürgen Hölzl | Report spam
Hi,

finde jetzt auf die schnelle nicht mehr den Würgarround welcher Addons
eine "alte" Version von FF vorgaukelt.
Manche Addons lassen sich nicht installieren weil FF zu neu ist.
(Wann hört diese kranken Versionsschritte eigentlich auf? Kaum hat man
den aktuellen FF installiert gibt es schon wieder einer neue Version)

Habe ja nichts gegen Updates aber dauerende Upgrades sind hirnrissig.

Ich habe mal in der Vergangenheit eine Scherzfrage gestellt wann es wohl
den FF69 gibt. Wenn das so in dieser Geschwindigkeit weiter geht dann
erlebe ich das mit meinen 50 Jahren noch.

Ich will weder der IE noch den Chrome noch den Opera. Herr, schmeiß
einen neuen Browser vom Himmel

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Janßen
21/01/2012 - 18:00 | Warnen spam
Am 21.01.2012 17:28, schrieb Jürgen Hölzl:
Hi,

finde jetzt auf die schnelle nicht mehr den Würgarround welcher Addons
eine "alte" Version von FF vorgaukelt.



<https://addons.mozilla.org/de/firef...porter>

oder

about:config → „extensions.checkCompatibility.9.0“ als Boolean mit dem
Wert „false“ erstellen.

Ab der nàchsten FF-Version gibt es das Problem nicht mehr.


(Wann hört diese kranken Versionsschritte eigentlich auf? Kaum hat man
den aktuellen FF installiert gibt es schon wieder einer neue Version)



Die Version soll so wie ich das verstanden habe (bald) keine Rolle mehr
spielen. Dann gibt es Firefox (aktuell) und Firfox (bitte Update
installieren)


Habe ja nichts gegen Updates aber dauerende Upgrades sind hirnrissig.



Es sind doch durch den 6 Wochenrhythmus weniger geworden.


Ich habe mal in der Vergangenheit eine Scherzfrage gestellt wann es wohl
den FF69 gibt.



So what? Die Nummer ist doch wurscht.


Wenn das so in dieser Geschwindigkeit weiter geht dann erlebe ich das
mit meinen 50 Jahren noch.



Na hoffentlich, sind doch nur ~7 Jahre.

Gruß Florian

Ähnliche fragen