Administrative Ausführung ohne Bestätigungsklick?

11/12/2009 - 10:39 von Christian Stelte | Report spam
Hallo!

Könnt Ihr mir mal einen Tipp/Ansatz geben:

Wir haben ein eigenstàndiges Datensicherungsprogramm im Einsatz, welches
an bestimmte Umgebungsbedingungen angepasst ist. Nun kommt so langsam die
Umstellung auf 2008 Server in die Gànge.

Da dieser ja die Benutzerkonten-Steuerung enthàlt, braucht das Programm
bei jeder Ausführung ein Bestàtigungsklick. Und das ist etwas umstàndlich,
wenn es denn Nachts laufen soll.

Wie bekommen wir es hin das dies ohne die Bestàtigung im administrativen
Kontext làuft? Mal abgesehen davon die BKS abzuschalten.

Wo muss ich dafür ansetzen?

MfG
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
11/12/2009 - 11:46 | Warnen spam
Hallo Chris,

Wie bekommen wir es hin das dies ohne die Bestàtigung im administrativen
Kontext làuft? Mal abgesehen davon die BKS abzuschalten.

Wo muss ich dafür ansetzen?



[Run UAC restricted programs without the UAC prompt]
http://blogs.techrepublic.com.com/w...ndows/?ps0

[Benutzerkontensteuerung (UAC) für bestimmte Anwendungen deaktivieren]
http://www.winfaq.de/faq_html/Conte...ip2534.htm

[Selectively disable UAC for your trusted Vista applications]
http://blogs.techrepublic.com.com/w...ndows/?pc5

Viel Erfolg,...

Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.pro-it-education.de/soft...iceremover
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de

Ähnliche fragen