ADO Connection zu externer MDB ohne Passwort

31/08/2007 - 11:44 von Wolfgang Kreuzer | Report spam
Hallo,

ich habe eine ActiveX-DLL, die eine Connection zu einer externen MBD
als Parameter erwartet.
Ich möchte diese DLL innerhalb einer Access-Anwendung (A2000 aus
Gründen der Rückwàrtskomp) nutzen.

Wie kann ich diese Connection erstellen mit den Rechten des aktuellen
Nutzers erstellen, ohne das Passwort abfragen zu müssen.

Habe schon versucht, den Connection-String anzupassen - siehe unten,
habe aber Fehlermeldungen erhalten.

Public Sub test1a()
Dim cnn As ADODB.Connection
Dim strTest As String

Set cnn = CurrentProject.Connection

strTest = cnn.ConnectionString
Debug.Print strTest

strTest = Replace(strTest, CurrentDb.Name, "S:\WrkGrpDB\32Bit
\SYSTEM.MDW")
Debug.Print strTest

cnn.ConnectionString = strTest '< Error 3705: Der Vorgang ist für
ein geöffnetes Objekt nicht zugelassen.
cnn.Open

Stop

Set cnn = Nothing

End Sub

Habe schon in den Newsgroups gegoogelt, aber keinen Hinweis erhalten.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass andere nicht schon àhnliche
Probleme hatten. Unter DAO würde ich die WorkGroup(0) nutzen und unter
dieser die DB öffnen - wie geht das in ADO?

Grüße

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
31/08/2007 - 18:00 | Warnen spam
Hallo Wolfgang,

Wolfgang Kreuzer schrieb:
ich habe eine ActiveX-DLL, die eine Connection zu einer externen MBD
als Parameter erwartet.
Ich möchte diese DLL innerhalb einer Access-Anwendung (A2000 aus
Gründen der Rückwàrtskomp) nutzen.

Wie kann ich diese Connection erstellen mit den Rechten des aktuellen
Nutzers erstellen, ohne das Passwort abfragen zu müssen.

Habe schon versucht, den Connection-String anzupassen - siehe unten,
habe aber Fehlermeldungen erhalten.



schau mal, ob Du mit diesen Informationen weiter kommst:
http://www.connectionstrings.com/?carrier=access

Wenn es um die Ermittlung des angemeldeten Users und dessen Passwort
geht, dann kann Dir die Funktion "AdpUIDPwd" des WizHook-Objekts
hilfreich sein:
http://www.team-moeller.de/access/t...idpwd.html
(Link in einer Zeile)


HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen