ADO Problem in Win764

18/11/2011 - 15:32 von Martin KoWi | Report spam
Hallo zusammen,

vorab: vielleicht ist es etwas OT, aber da hier offensichtlich auch
einige DB-Experten sind, traue ich mal zu fragen.

Ich habe ein kleines Tool, welches über ADO auf einen SQL-Server
zugreift. Genauer gesagt làuft es als AddIN in Outlook und dient dazu
Mails bzw. Attachments in einer Kunden-DB zu archivieren.

Das làuft seit Jahren problemlos - bis jetzt das Probleme unter W764
auftritt.

Dim CN As ADODB.Connection
Set CN = New ADODB.Connection
-> Automatisierungsfehler, Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
und das schon beim erzeugen des Connection-Objekts.

Beim googeln hab ich schon einiges über die Probleme mit ADO/Win7-SP1
gelesen, allerdings hab ich ja nicht das Problem, dass meine unter W764
kompilierte Anwendung nicht mehr auf àlteren systemen làuft - sondern
ich bekomme es unter diesem System überhaupt nicht zu laufen!

Habe schon diverse ADO-Verweise probiert, aber momentan stehe ich an.
Hat vielleicht jemand Tips/Infos dazu?

danke und gruß,
martin.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin KoWi
21/11/2011 - 10:33 | Warnen spam
Hallo nochmal,

Hat vielleicht irgendjemand ein Win7-64 mit VB6?

Wenn ja, könntet ihr mir sagen ob das bei euch geht:

neues Projekt, Verweis auf eine beliebige ADO-tlb,
also zb: Microsoft ActiveX Data Objects 2.8

in eine Form:
Dim CN As ADODB.Connection
Set CN = New ADODB.Connection

einfach nur F5, ohne speichern, kompilieren oder so.

wàre dankbar für Ergebnisse, also làuft das - oder Fehler?

gruß, martin.

Ähnliche fragen