ADO Recordset lässt sich nicht aktualisieren

09/02/2009 - 14:39 von Andreas Ahrens | Report spam
Hi NG,

ich habe folgenden Fehlermeldung:

Das aktuelle Recordset unterstützt keine Aktualisierung. Hierbei handelt es
sich möglicherweise um Einschrànkungen seitens des Providers oder des
gewàhlten LockTypes

beim Versuch, Daten per Recordset (siehe Listing) an eine Tabelle anzufügen.

Private Sub sFtextSpeichern_Click()

Dim db As ADODB.Connection
Dim rs As ADODB.Recordset

Set db = CurrentProject.Connection
Set rs = New ADODB.Recordset
rs.Open ("Texte"), db

rs.AddNew
rs.Fields("Betreff") = Me.Betreff
rs.Fields("Text") = Me.Text
rs.Update

rs.Close
db.Close

End Sub

Wo liegt der Fehler?

Gruss
Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
09/02/2009 - 14:46 | Warnen spam
Andreas Ahrens wrote:
ich habe folgenden Fehlermeldung:

Das aktuelle Recordset unterstützt keine Aktualisierung. Hierbei
handelt es sich möglicherweise um Einschrànkungen seitens des
Providers oder des gewàhlten LockTypes

beim Versuch, Daten per Recordset (siehe Listing) an eine Tabelle
anzufügen.

Private Sub sFtextSpeichern_Click()

Dim db As ADODB.Connection
Dim rs As ADODB.Recordset

Set db = CurrentProject.Connection
Set rs = New ADODB.Recordset
rs.Open ("Texte"), db

rs.AddNew
rs.Fields("Betreff") = Me.Betreff
rs.Fields("Text") = Me.Text
rs.Update

rs.Close
db.Close

End Sub

Wo liegt der Fehler?



Das hatten wir heute doch schon mal:

Wenn du ADO verwenden willst, dann lies besser auch mal die
Onlinehilfe zu den Methoden, die du verwendest. Hier zu
"Open" --> CursorType und LockType richtig angeben z.B.

rs.Open ("Texte"), db, adOpenDynamic, adLockPessimistic

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com - NEU: Zusatztermin im Màrz für
die 1. .NET-Entwickler-Konferenz für Accessler: www.donkarl.com?nek

Ähnliche fragen