Adobe Reader Browser-Plugin druckt nicht

31/03/2008 - 22:05 von Uwe Premer | Report spam
Wenn ich beim neuesten Adobe Reader das Browser-Plugin aktiviere und per
Browser (Safari oder FF) eine pdf-Datei ausdrucken will, wird zwar erst der
Druckertreiber geöffnet, dann jedoch tut sich nichts mehr.
Die Datei erscheint unter gedruckten Datei, aber nicht als "fertig".

Habe ich stattdessen das Schubert-Plugin in das entsprechende
Library-Verzeichnis kopiert und öffne dann das pdf im Browser, wird
einwandfrei gedruckt.

Für mich bedeutet das, irgendwas beim Adobe Plugin ist defekt. Wie
gesagt, angzeigt mit Adobe wird die pdf-Datei im Browser, aber eben
nicht gedruckt.

Ich könnte zwar auch beim Safari auf das Schubert-Plugin verzichten,
aber dann zeigt FF kein pdf intern mehr an.

Besteht die Möglichkeit, doch noch das Adobe-Plugin korrekt zu
installieren, damit es druckt?

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 tino
01/04/2008 - 00:12 | Warnen spam
Uwe Premer wrote:

Besteht die Möglichkeit, doch noch das Adobe-Plugin korrekt zu
installieren, damit es druckt?



keine Ahnung, drucke aber auch nie online aus, sondern speicher die
PDF-datei ab und schicke sie dann zum Drucker (ob über Adobe reader oder
Vorschau).

Bei großen Dateien eh angesagt und schneller


MR <°))))><
So have I heard and do in part believe it.

Ähnliche fragen