Adobe updater in der Aufgabenplanung

14/05/2012 - 00:36 von G.Bundschuh | Report spam
Hallo,

vorab: Bitte keine Diskussion darüber, ob es sinnvoll ist oder
nicht - ich habe meine Gründe und versorge mich über ein
anderes Programm mit Updates.

Folgendes: Ich habe im Flashplayer- Einstellungsmanager unter
dem Tab Erweitert eingestellt > Nie nach Updates suchen.

Nun habe ich mich gerade mit der Aufgabenplanung von Vista
beschàftigt und was finde ich? Der Adobe Updater ist darin
aktiviert und sucht jede Stunde nach Updates. Und das obwohl
ich das eigentlich abgeschaltet habe.

Ich glaub mein Schwein pfeift? Hat das irgendeinen Grund
oder wird der User hier von Adobe absichtlich verarscht?

Kann mich bitte jemand erhellen oder mein Problem gar
an seinem PC nachvollziehen? Ich möchte nicht, dass mein
PC jede Stunde mit Adobe telefoniert und finde das eine
Frechheit.

mfg Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Maass
14/05/2012 - 00:44 | Warnen spam
Am 14.05.2012 00:36, schrieb G.Bundschuh:


Kann mich bitte jemand erhellen oder mein Problem gar
an seinem PC nachvollziehen? Ich möchte nicht, dass mein
PC jede Stunde mit Adobe telefoniert und finde das eine
Frechheit.




Kannst du ihn nicht deinstallieren?

Dieter

Ähnliche fragen