Adressen gehen 'Verloren'

11/06/2008 - 11:46 von Herbert Meister | Report spam
Hallo,

nach einem Mainboard und Systemwechsel habe ich das Problem dass die ein
oder andere Domain oder Subdomain-Domain Adresse nach ein paar Minuten
plötzlich nicht mehr erreichbar sind. Ein "ipconfig /renew" löst das
Problem zeitweise bis nach einiger Zeit gleiches Problem wiederkehrt.
Die DNS werden dynamisch zugewiesen, und zwar drei Adressen. Ein
festlegen von zwei Adressen hatte das Problem auch nicht gelößt. Weiter
hab ich schon Tips mit neuen Registryeintràgen (Tcpip/Parameters..)
befolgt, aber auch ohne das Problem zu lösen.

Liegt es evtl. an der internen Karte?

TIA
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bormann
11/06/2008 - 14:29 | Warnen spam
Hallo Herbert Meister
Du meintest

Hallo,

nach einem Mainboard und Systemwechsel habe ich das Problem dass die



Also schlicht die HD in das neue System gepflanzt ohne
Reparaturinstallation?

Sowas geht nicht immer ohne die Probleme, die du nun wohl hast.

mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Ähnliche fragen