AEG Power Solutions präsentiert die effiziente und flexible USV Protect Blue auf der DatacenterDynamics Konferenz

20/11/2013 - 09:00 von Business Wire

AEG Power Solutions präsentiert die effiziente und flexible USV Protect Blue auf der DatacenterDynamics KonferenzDatacenterDynamicsLondon, UK20 – 21. November 2013.

AEG Power Solutions präsentiert die effiziente und flexible USV Protect Blue auf der DatacenterDynamics Konferenz

Auf der DatacenterDynamics (DCD) Konferenz in London wird AEG Power Solutions heute und morgen sein neustes Protect Blue USV-System vorstellen, welches speziell für den Einsatz in großen Rechenzentren entwickelt wurde und eine Absicherung von 250kVA bis 4MVA bietet. Der hohe Wirkungsgrad von 96% erlaubt Betreibern von Datenzentren spürbar Kosten einzusparen. Der Funktions- und Leistungsmix des neuen Protect Blue USV-Systems ist für Cloud Computing und Hybrid-IT ausgelegt.

Protect BLUE the new high power data center UPS of AEG Power Solutions (Photo: Business Wire)

Protect BLUE the new high power data center UPS of AEG Power Solutions (Photo: Business Wire)

AEG PS hat eine sehr flexible, kundenorientierte USV-Plattform für Rechenzentren entwickelt, um auf heutige und zukünftige Kundenanforderungen eingehen zu können. Ermöglicht wird diese Flexibilität durch die modulare Architektur von Protect Blue mit bis zu sechszehn 250kVA-Leistungsblöcken, die parallel geschaltet werden können. Die hohe Effizienz und Qualität der Ausgangsleistung ermöglichen reale Energiekosteneinsparungen von bis zu 41%. Bei der Auswahl der Optionen bietet Protect Blue Flexibilität und lässt sich sehr einfach in Rechenzentrumssysteme implementieren.

“Wir haben Protect Blue und seine 3-Level Technologie als beste USV-Lösung für das neue 1.200m2 große Rechenzentrum des Wigner Forschungszentrums in Budapest vorgeschlagen“, sagt Balázs Gál, Geschäftsführer des AEG PS Partner EXTOR Elektronikai Kft. “Die Gründe für unsere Entscheidung waren die hervorragende Effizienz von Protect Blue, unterstützt durch die Eco und Idle-Modi, und die Möglichkeit, in Zukunft Sonnenenergie direkt einzuspeisen.”

“Protect Blue ist eine langlebige, leicht zu wartende USV-Lösung, die die Gesamtsystemkosten optimiert und die Notwendigkeit von manuellen Eingriffen minimiert“, sagt Artur Faust, Product Manager 3-phase UPS, Data & IT Solutions von AEG Power Solutions.

Protect Blue arbeitet transformatorlos und verwendet die neueste 3-Level IGBT-Technologie mit einem bi-direktionalen IGBT-Gleichrichter für die Verbindung mit Smart- und Micro-Grids. Das System ist außerdem kompatibel mit allen erneuerbaren Energiequellen. Die USVs bieten eine hervorragende Effizienz im Dauerwandlerbetrieb und einen Eingangs-Leistungsfaktor größer als 0,99 mit Netzrückwirkungen (THDi - Total Harmonic Distortion) von weniger als 3%.

Neben Protect Blue wird AEG Power Solutions auch sein neustes Angebot der Fluxpower USV-Systeme vorstellen, die im 10kVA bis 800kVA Bereich rangieren. Das Fluxpower Portfolio bietet eine kosteneffiziente Standard-Alternative für kleine und mittelgroße Rechenzentren. Fluxpower kombiniert einen niedrigen Netzrückwirkungsfaktor von weniger als 3% mit einem Leistungsfaktor von 0,99.

Auf der DCD London wird AEG Power Solutions einen Vortrag zum Thema “Neue USV-Konzepte für Cloud und Hybrid-IT - Künftige Anforderungen bereits heute erfüllen!” halten, Darin wird beleuchtet, wie die neusten Technologien, die in Protect Blue zum Einsatz kommen, helfen können, die Stromnutzung und Effizienz zu verbessern. Der Vortrag wird am Donnerstag, den 21. November um 12.40 Uhr im ExCel Kongresszentrum in London gehalten.

Über AEG Power Solutions
Die AEG Power Solutions (AEG PS) Group ist ein weltweit führender Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die industrielle Stromversorgung und bietet eines der umfangreichsten Produkt- und Serviceportfolios im Bereich der Leistungsumwandlung und -steuerung. Die beiden einander ergänzenden operativen Unternehmenssegmente Renewable Energy Solutions (RES) und Energy Efficiency Solutions (EES) bedienen Unternehmenskunden weltweit. Die RES-Produkt- und Servicepalette umfasst Systeme und Lösungen für Solarkraftwerke wie Solarwechselrichter, Überwachungs- und Kontrollsysteme sowie Leistungssteller (Power Controller) für diverse industrielle Anwendungen, z.B. Polysilizium-Herstellung, Energiespeicherung, Saphir-Kristall-Züchtung und Glasproduktion. Die EES-Produkt- und Servicepalette besteht aus unterbrechungsfreien Stromversorgungen im Hochleistungsbereich (Hochleistungs-USVs), Industrieladegeräten, Gleichstromsystemen und Stromwandlern.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung mit Gleichstrom- und Wechselstromtechnologie sowie herkömmlicher und erneuerbarer Energietechnik realisiert AEG Power Solutions innovative Lösungen für intelligente Stromnetze.

Das Unternehmen verfügt weltweit über 22 Tochtergesellschaften und zusätzliche Kompetenzzentren mit insgesamt mehr als 1.600 Mitarbeiter.

Die AEG Power Solutions Group mit Sitz in Zwanenburg, Niederlande, ist alleinige Tochter der Holdinggesellschaft 3W Power S.A. (WKN A0Q5SX / ISIN LU0953526265). 3W Power ist in Luxemburg eingetragen. Die Aktien des Unternehmens sind an der Frankfurter Börse (Aktiensymbol: 3W9) zum Handel zugelassen.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.aegps.com

Diese Mitteilung stellt weder ein Kauf-, Verkaufs- oder Tauschangebot für Wertpapiere von 3W Power noch eine Aufforderung zum Kauf, Verkauf oder Tausch solcher Wertpapiere dar. Die Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, zu denen unter anderem Angaben gehören, die unsere Erwartungen, Absichten, Prognosen, Schätzungen und Annahmen zum Ausdruck bringen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf einer angemessenen Bewertung und Einschätzung durch die Geschäftsführung, unterliegen aber Risiken und Unsicherheiten, die außerhalb des Einflussbereichs von 3W Power liegen und grundsätzlich schwierig vorherzusagen sind. Die Geschäftsführung und das Unternehmen können und werden unter keinen Umständen eine Garantie für künftige Ergebnisse oder Erträge von 3W Power übernehmen. Die tatsächlichen Ergebnisse von 3W Power können erheblich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen tatsächlich oder implizit enthaltenen Angaben abweichen. Daher werden Investoren davor gewarnt, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen als Grundlage für ihre Investitionsentscheidungen in Bezug auf 3W Power zu verwenden. 3W Power übernimmt keinerlei Verpflichtung, in dieser Mitteilung gemachte zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

AEG ist ein eingetragenes Warenzeichen, verwendet unter Lizenz von AB Electrolux

Contacts :

Firmenkontakt:
Ute von Cranach, Tel.: +49 2902 763 256
Mobil: +49 170 574 9094
Marketing Communications RES
AEG Power Solutions
E-Mail: ute.voncranach@aegps.com
oder
Kontakt für die Presse
Anja-Maria Hastenrath, Tel.: +49 89 6491 3634-11
Mobil: +49 171 1959330
embedded PR
Müllerstr. 44 Rgb., 80469 München
E-Mail: ah@embedded-pr.de


Source(s) : AEG Power Solutions

Schreiben Sie einen Kommentar