AEG Power Solutions stellt UL-konformen Ladegleichrichter für den anspruchsvollen Industrieeinsatz vor

28/04/2016 - 14:00 von Business Wire

AEG Power Solutions stellt UL-konformen Ladegleichrichter für den anspruchsvollen Industrieeinsatz vorZuverlässige Stromversorgung für raue Umgebungsbedingungen und hohe Temperaturen in der Öl- und Gasindustrie Konform zu UL 1012 und UL 1778 sowie ANSI-, NEMA- und IEEE-Normen Erstes UL-konformes Produkt der aus Protect 8 Serie mit USV-, Wechselrichter- und Gleichrichterlösungen.

AEG Power Solutions stellt UL-konformen Ladegleichrichter für den anspruchsvollen Industrieeinsatz vor

AEG Power Solutions (FWB:3W9K), ein weltweit agierender Anbieter von Leistungselektronik-Systemen und Lösungen für industrielle Stromversorgungen und Anwendungen im Bereich der erneuerbaren Energien, gibt eine neue, UL-konforme Version eines Batterieladegleichrichters aus der Protect 8 Serie bekannt. Die neue Lösung ist als zuverlässige Stromversorgung für jegliche Art anspruchsvoller Industrieanwendungen beispielsweise in der Öl- und Gasindustrie konzipiert.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160428005824/de/

Protect 8 Battery Charger UL compliant by AEG Power Solutions (Photo : Business Wire)

Protect 8 Battery Charger UL compliant by AEG Power Solutions (Photo : Business Wire)

Der neue Protect 8 Batterieladegleichrichter wird auf der Offshore Technology Conference (OTC) in Houston (Texas/USA) am Stand von AEG PS (Stand 2241) zu sehen sein. Es handelt sich dabei um die ersten UL-konformen Protect 8 Produkte, die im Laufe dieses Jahres durch UL-konforme USV-Systems komplettiert werden wird.

Protect 8 ist eine Familie von unterbrechungsfreien Stromversorgungen (USV), Wechselrichtern und Gleichrichtern auf der Basis eines modularen Bausteinkonzepts. Die Reihe Protect 8 kann auf langjährige Erfolge im Öl- und Gasbereich auf der ganzen Welt verweisen. Bedeutende Unternehmen dieser Branche, darunter BP, Exxon Mobil, Dow Chemical und Powell, nutzen bereits andere Produkte der Reihe Protect 8.

„Mit dieser neuen UL-Version ist AEG PS noch besser in der Lage, seine weltweiten Kunden speziell auf Märkten zu betreuen, die UL-konforme Produkte benötigen“, sagt John Ferriman, VP Öl & Gas bei AEG Power Solutions. „Damit ist es jetzt einem noch größeren Kundenkreis möglich, von der erprobten Zuverlässigkeit unserer Protect 8 Technologie zu profitieren.“

Der in Deutschland entwickelte Batterieladegleichrichter wird in den USA technisch als System komplettiert und montiert. Die Kundenabnahmeprüfungen finden in Houston statt. Die zuverlässige Lösung mit hohen MTBF- und geringen MTTR-Werten verfügt über ein eingebautes, intelligentes Batteriemanagement und ist mit bewährter, mikroprozessorgesteuerter Thyristortechnik ausgestattet. Konzipiert für eine Nenngleichspannung von 110V sind derzeit insgesamt vier Modelle lieferbar, deren Ausgangsströme zwischen 100 A und 400 A betragen.

Die neue UL-Version des Protect 8 Gleichrichters ist konform mit UL 1012 und UL 1778 sowie den einschlägigen IEEE-, ANSI- und NEMA-Standards.

Jeffrey Casper, CEO von AEG Power Solutions, kommentiert: „Wir unternehmen hier einen bedeutenden Schritt zur Umsetzung unserer Strategie, zur vollständigen und unkomplizierten Sicherung der Stromversorgung in anspruchsvollen industriellen Anwendungen, wo immer diese von unseren Kunden benötigt werden, sowie zur Erschließung von neuen Märkten für unsere Lösungen.“

Über AEG Power Solutions
AEG Power Solutions (AEG PS) ist weltweiter Anbieter und Planer von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für alle industriellen und anspruchsvollen kommerziellen Stromerfordernisse. AEG PS gehört zu den Anbietern mit den umfangreichsten Produkt- und Leistungsportfolios in den Bereichen unterbrechungsfreie Stromversorgung und Energiemanagement.

Dank der herausragenden Expertise, die AC- und DC-Stromtechnologien verknüpft und sowohl herkömmliche als auch erneuerbare Energien beinhaltet, kann das Unternehmen innovative Lösungen für die zukunftsweisende dezentrale Energieerzeugung bereitstellen.

Die AEG Power Solutions Gruppe ist die alleinige Tochtergesellschaft der Holding 3W Power S.A. (WKN A114Z9) / ISINLU1072910919) mit Sitz in Luxemburg. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich in Zwanenburg in den Niederlanden. Die Aktien von 3W Power sind zum Handel an der Frankfurter Börse (Tickersymbol: 3W9K) zugelassen.

Weitere finden Sie unter www.aegps.com.

Contacts :

Claire Pairault,
Mobil: +33 6 19 60 91 64
Corporate Communications
AEG Power Solutions
E-Mail: claire.pairault@aegps.com
oder
Pressekontakt
Anja-Maria Hastenrath, Telefon: +49 (0)89 / 64913634-11
Mobil: +49 (0)171 / 1959330
embedded PR
ah@embedded-pr.com


Source(s) : AEG Power Solutions

Schreiben Sie einen Kommentar