AEG Power Solutions verkauft skytron-energy an First Solar

03/06/2014 - 07:15 von Business Wire

AEG Power Solutions verkauft skytron-energy an First Solarskytron-energy ist ein führender Anbieter von Überwachungs- und Kontrollsystemen für Solarenergiekraftwerke Erfolgreiche Neustrukturierung und Fokus auf das Kerngeschäft bei AEG Power Solutions.

AEG Power Solutions (AEG PS), weltweiter Anbieter von Lösungen und Systemen für die industrielle Stromversorgung und von Anwendungen für erneuerbare Energien, gab heute den Verkauf des Tochterunternehmens skytron-energy an First Solar bekannt. skytron mit Hauptsitz in Berlin produziert Management-Systeme für große Photovoltaik-Anlagen, bietet Betriebs- und Wartungsservices, Technologie zur Datenüberwachung und Equipment für Solarkraftwerke und gehört seit 2010 zu AEG PS. First Solar ist weltweit führender Anbieter von Photovoltaik Systemlösungen. Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.

Die Trennung von skytron-energy ist ein signifikanter Schritt im Restrukturierungsprogramm, das AEG PS zum Jahresbeginn gestartet hat. „Unser betrieblicher Neustrukturierungsprozess ist gemäß unseren Prognosen gestartet und wir fokussieren unsere Geschäftstätigkeit jetzt wieder auf unsere Kernaktivitäten“, erklärt Jeffrey Casper, Vorstandsmitglied und Restrukturierungsmanager bei AEG PS. „Das ist ein sehr positiver Schritt für skytron-energy“, so Casper weiter, „der Zusammenschluss mit First Solar stellt sicher, dass skytron weiterhin Spitzentechnologie für Monitoring, Überwachung und Steuerung von Photovoltaik-Anlagen bietet. skytron profitiert sowohl von der Reichweite des großen Verkaufs- und Servicenetzwerkes von First Solar als auch von den bereits installierten Anlagen. Die Übernahme eröffnet allen Beteiligten eine Fülle an Möglichkeiten für Wachstum und Weiterentwicklung“.

Die Übernahme stützt die Bemühungen von First Solar, Energiekomplettlösungen zu bieten, die Solardienstleistungen und -lösungen vertikal integrieren. „skytron hat eine sehr gute betriebswirtschaftliche Basis und ein großes Portfolio namhafter Kunden“, so Bob Callery, stellvertretender Geschäftsführer im Bereich Operations & Maintenance. „skytron und First Solar haben die Möglichkeit, Kraftwerksbetreibern innovative, verlässliche Lösungen und Expertise zu bieten“, so Callery weiter.

skytron-energy wird seine Geschäfte als Tochterunternehmen von First Solar unter eigener Marke weiterführen und alle derzeit beschäftigten Mitarbeiter werden im Unternehmen bleiben.

-Ende der Meldung-

Über AEG Power Solutions:

AEG Power Solutions (AEG PS) ist ein weltweit agierender Anbieter von Leistungselektroniksystemen und -lösungen für alle industriellen und anspruchsvollen Stromanforderungen, da das Unternehmen eines der umfangreichsten Produktportfolios erstklassiger Systeme und Lösungen im Bereich der unterbrechungsfreien Stromversorgung und der Leistungselektronik bietet.

Dank seines unerreichten Know-hows, das sich auf Wechsel- und Gleichstromtechnologien erstreckt und herkömmliche sowie auch erneuerbare Energien abdeckt, bringt das Unternehmen innovative Lösungen für die verteilte Stromerzeugung der nächsten Generation hervor.

Die AEG Power Solutions Gruppe ist die alleinige Tochtergesellschaft der Muttergesellschaft 3W Power S.A. (WKN A0Q5SX / ISINLU0953526265) mit Sitz in Luxemburg. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich in Zwanenburg in den Niederlanden. Die Aktien von 3W Power sind zum Handel an der Frankfurter Börse (Tickersymbol: 3W9) zugelassen.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.aegps.com

Diese Mitteilung stellt weder ein Kauf-, Verkaufs- oder Tauschangebot für Wertpapiere von 3W Power noch eine Aufforderung zum Kauf, Verkauf oder Tausch solcher Wertpapiere dar. Die Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, zu denen unter anderem Angaben gehören, die unsere Erwartungen, Absichten, Prognosen, Schätzungen und Annahmen zum Ausdruck bringen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf einer angemessenen Bewertung und Einschätzung durch die Geschäftsführung, unterliegen aber Risiken und Unsicherheiten, die außerhalb des Einflussbereichs von 3W Power liegen und grundsätzlich schwierig vorherzusagen sind. Die Geschäftsführung und das Unternehmen können und werden unter keinen Umständen eine Garantie für künftige Ergebnisse oder Erträge von 3W Power übernehmen. Die tatsächlichen Ergebnisse von 3W Power können erheblich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen tatsächlich oder implizit enthaltenen Angaben abweichen. Daher werden Investoren davor gewarnt, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen als Grundlage für ihre Investitionsentscheidungen in Bezug auf 3W Power zu verwenden.

3W Power übernimmt keinerlei Verpflichtung, in dieser Mitteilung gemachte zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Contacts :

Pressekontakt:
AEG Power Solutions
Corporate Communications
Claire Pairault, Mobile: +33 6 19609164
claire.pairault@aegps.com
oder
Investor Relations
Katja Buerkle, 31 20 4077 854
Mobile: +31 6 1095 9019
investors@aegps.com


Source(s) : AEG Power Solutions

Schreiben Sie einen Kommentar