AES entschlüsseln

26/04/2009 - 23:23 von Tim Ritberg | Report spam
Hi!

Ich habe mir DCPcrypt Cryptographic Component Library v2 besorgt und
versucht eine mit AES verschlüsselte Datei zu entschlüsseln:

Cipher.InitStr(AnsiToUTF8(KeyStr),TDCP_sha1);
Cipher.DecryptStream(Source,Dest,Source.Size);

Das Passwort soll In Unicode codiert werden, also habe ich AnsiToUTF8
genommen, komischerweise veràndert sich dadurch die Zieldatei überhaupt
nicht. Was mache ich denn da falsch?
 

Lesen sie die antworten

#1 Felix Alter
27/04/2009 - 20:05 | Warnen spam
Hi,

ich weiß ja nicht, ob du es schon probiert hast, ich selbst kenn
DCPcrypt nicht, aber der Code sieht mir so aus, dass ich folgendes
probieren würde:

Tim Ritberg schrieb am 26.04.2009 23:23:
Cipher.InitStr(AnsiToUTF8(KeyStr),TDCP_sha1);


Source.Seek(0, soBeginning);
Cipher.DecryptStream(Source,Dest,Source.Size);

Das Passwort soll In Unicode codiert werden, also habe ich AnsiToUTF8
genommen, komischerweise veràndert sich dadurch die Zieldatei überhaupt
nicht. Was mache ich denn da falsch?



Eine andere Möglichkeit ist, dass mit Unicode nicht zwangsweise UTF-8
gemeint sein muss...

Wie gesagt, ist jetzt alles nur geraten. Was genau wird denn in den
Ausgabestream geschrieben? Nix, dasselbe wie im Eingabestream,
irgendwas anderes kryptisches?

Gruß
Felix

Felix Alter Kontakt siehe http://faltersoft.de/contact.php
Ein Punkt in meinem Herzen ist todeseinsam und der liegt 2 vor 3 seit
1 vor und 4 zurück. Sieh dort hinten wo mann geht, mann traurig, mann
weint, ohne Liebe, viel zu weit entfernt von dem Rest...[SLIME: Wind]

Ähnliche fragen