AF-S NIKKOR 300 1:4E PF ED VR - VR fehlerhaft?

21/03/2015 - 12:48 von Thomas Kruse | Report spam
Moin,

es mehren sich Hinweise das beim AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR der VR
bei Freihandaufnahmen zwischen 1/100s u. 1/160s übers Ziel hinausschießt
und Doppelkonturen so wie Unschàrfen erzeugt. Besonders deutlich tritt
es angeblich bei 1/160s auf
Es scheint besonders bei den D800(E)/D810 Modellen aufzufallen.
Betroffen sind wohl auch einige DFs.
Sehen kann man es in der 100% Ansicht, verglichen mit abgeschaltetem AF.
Vermutet wird, dass die Vibrationen des Verschluß den VR veranlassen
noch mal tàtig zu werden.

http://cameralabs.com/reviews/Nikon..._PF_ED_VR/

<http://www.fotozones.com/live/index...e-r143>

Nikon prüft noch...

MfG Thomas

http://inspire65.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Dr. Joachim Neudert
21/03/2015 - 17:15 | Warnen spam
Am 21.03.15 um 12:48 schrieb Thomas Kruse:
Moin,

es mehren sich Hinweise das beim AF-S NIKKOR 300 mm 1:4E PF ED VR der VR
bei Freihandaufnahmen zwischen 1/100s u. 1/160s übers Ziel hinausschießt
und Doppelkonturen so wie Unschàrfen erzeugt. Besonders deutlich tritt
es angeblich bei 1/160s auf
Es scheint besonders bei den D800(E)/D810 Modellen aufzufallen.
Betroffen sind wohl auch einige DFs.
Sehen kann man es in der 100% Ansicht, verglichen mit abgeschaltetem AF.
Vermutet wird, dass die Vibrationen des Verschluß den VR veranlassen
noch mal tàtig zu werden.

http://cameralabs.com/reviews/Nikon..._PF_ED_VR/

<http://www.fotozones.com/live/index...e-r143>


Nikon prüft noch...





Vorstellbar wàre das bei den aktiven Prozessen wie VR II schon, daß es
bei bestimmten Kombinationen zu Interaktionen kommt. Aber sicher nicht
nur bei diesem Modell. Das wird jetzt halt gerade besonders kritisch
geprüft, da fàllt das dann auf. Ich könnte mir vorstellen, daß für jede
aktive VR-Stabilisierung Situationen vorkommen können, bei denen er
kontraproduktiv ist. Das trivialste sind Mitzieher-Aufnahmen, und
Aufnahmen aus bewegten Fahrzeugen, dafür sind ja sogar Modus-Umschalter
bei Nikon dabei.
Warum keine Resonanz gerade bei 1/160 s. May be.

Die Optik scheint gut zu sein in diesen Tests. Da hàtte ich viel eher
Sorgen gehabt. Wenn die Optik grundsàtzliche Probleme hat, làßt sich das
nicht mehr durch ein Firmware-Update verbessern. VR II schon.

Gruß

Joachim

Ähnliche fragen