AFP-Problem Leo zu Leo

10/01/2008 - 22:27 von Patrick M. Hausen | Report spam
Hallo!

Bei meinem iMac zuhause klappt auf einmal das Filesharing nicht
mehr. Ich weiß leider nicht, was ich diesbezüglich veràndert haben
könnte. Hatte nur mit einer externen Platte und Time Machine
rumgespielt.

Was funktionieren sollte:

- Beim iMac ist File Sharing aktiviert, es sind keine Ordner
explizit freigegeben. Es ist nur AFP an.
- Ich verbinde mich per Finder von meinem MBP aus mit
afp://iMac/pmh
- Ich gebe Benutzernamen und Passwort von pmh ein und das Laufwerk
erscheint.

- Wenn ich alle Kennworte aus dem Schlüsselbund lösche und mich
mit afp://iMac verbinde, ohne ein Volume anzugeben, dann werde
ich zunàchst nach Benutzernamen und PW gefragt.
- Ich melde mich wieder als pmh an.
- Ich bekomme die Volumes "Festplatte" (die ganze Platte) und "pmh"
(das Homedirectory des gerade authentifizierten Benutzers) angeboten.

Was jetzt nicht mehr funktioniert:

- pmh làßt sich nicht mehr verbinden, obwohl der Benutzer erfolgreich
authentifiziert wird.
- Lösche ich wieder den Kram aus dem Schlüsselbund und verbinde mich
mit dem Server statt mit einem Volume, kann ich mich als pmh
anmelden, dann bekomme ich zur Auswahl noch "Festplatte" und
"admin" - das ist das Homedirectory meines Administrator-Accounts.

Die Homedirectories der Nicht-Admin-Benutzer "gabi" und "pmh"
lassen sich nicht mehr mounten.


Ein Test per mount_afp ergab einen "Fehler -5019", nicht sehr ergiebig.


Hat irgendjemand eine Idee?


Gruß, danke,
Patrick
punkt.de GmbH * Vorholzstr. 25 * 76137 Karlsruhe
Tel. 0721 9109 0 * Fax 0721 9109 100
info@punkt.de http://www.punkt.de
Gf: Jürgen Egeling AG Mannheim 108285
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick M. Hausen
10/01/2008 - 22:50 | Warnen spam
Hi!

Nachtrag:

Authentifiziere ich mich als "pmh" und verbinde ich mich
mit "Festplatte", kann ich natürlich in /Users herumstöbern.

Merkwürdigerweise habe ich dann in /Users/admin und allen
Unterordnern Schreibrechte, in /Users/pmh, als der ich ja
eigentlich angemeldet bin, dagegen nicht. Cmd-i auf,
sagen wir mail /Volumes/Festplatte/Users/pmh/Documents
zeigt "pmh - keine Rechte, everyone - keine Rechte".

Das alles von dem MBP aus. Lokal am iMac angemeldet tut natürlich
alles, also _komplett_ vergurkte Rechte scheiden erst einmal aus.

... Moment ... *arrrrrgh*

In der Shell im Terminal geht's:

cd /Volumes/Festplatte/Users/pmh/Documents
mkdir bla
rmdir bla

Alles kein Problem.

$ pwd
/Volumes/Festplatte/Users/pmh
$ ls -l
total 0
drwx+ 12 pmh staff 408 10 Jan 21:40 Desktop
drwxr-xr-x 5 pmh staff 170 20 Nov 14:45 Dock
drwx+ 21 pmh staff 714 10 Jan 22:44 Documents
drwx+ 4 pmh staff 136 16 Nov 22:27 Downloads
drwx+ 49 pmh staff 1666 10 Jan 21:17 Library
drwx+ 3 pmh staff 102 31 Okt 16:53 Movies
drwx+ 5 pmh staff 170 13 Nov 00:00 Music
drwx+ 8 pmh staff 272 11 Nov 13:53 Pictures
drwxr-xr-x+ 5 pmh staff 170 31 Okt 16:53 Public
drwxr-xr-x+ 6 pmh staff 204 10 Jan 18:04 Sites

Nur der Finder zeigt mir für alle Ordner außer "Dock"
das "Einbahnstraßen"-Symbol.

$ ls
total 0
drwx+ 12 pmh staff 408 10 Jan 21:40 Desktop
0: group:everyone deny delete
drwxr-xr-x 5 pmh staff 170 20 Nov 14:45 Dock
drwx+ 21 pmh staff 714 10 Jan 22:44 Documents
0: group:everyone deny delete
drwx+ 4 pmh staff 136 16 Nov 22:27 Downloads
0: group:everyone deny delete
drwx+ 49 pmh staff 1666 10 Jan 21:17 Library
0: group:everyone deny delete
drwx+ 3 pmh staff 102 31 Okt 16:53 Movies
0: group:everyone deny delete
drwx+ 5 pmh staff 170 13 Nov 00:00 Music
0: group:everyone deny delete
drwx+ 8 pmh staff 272 11 Nov 13:53 Pictures
0: group:everyone deny delete
drwxr-xr-x+ 5 pmh staff 170 31 Okt 16:53 Public
0: group:everyone deny delete
drwxr-xr-x+ 6 pmh staff 204 10 Jan 18:04 Sites
0: group:everyone deny delete

Gruß,
Patrick
punkt.de GmbH * Vorholzstr. 25 * 76137 Karlsruhe
Tel. 0721 9109 0 * Fax 0721 9109 100
http://www.punkt.de
Gf: Jürgen Egeling AG Mannheim 108285

Ähnliche fragen