AGCO und Appareo Systems geben neues Joint Venture bekannt

05/11/2014 - 11:00 von Business Wire

AGCO und Appareo Systems geben neues Joint Venture bekanntAuf die Kunden warten bahnbrechende Innovationen, die zu erhöhter Effizienz und höheren Erträgen führen.

AGCO und Appareo Systems geben neues Joint Venture bekannt

Die AGCO Corporation (NYSE:AGCO) und Appareo Systems gaben heute die Entscheidung bekannt, sich zu einem Joint Venture zusammenzuschließen. Basierend auf der bestehenden Geschäftsstruktur mit dem IAS (Intelligent Agricultural Solutions) sollen bahnbrechende Innovationen im Landwirtschaftssektor möglich werden. Schwerpunkt der Zusammenarbeit ist der Bedarf an hoch entwickelten elektronischen Technologien rund um die Bereiche Datenerfassung, drahtlose Kommunikation, intelligente Sensoren und Maschinensteuerung. Das Joint Venture nutzt die Impulse der zukunftsweisenden AGCO Fuse™ Technologies Strategie für den Bereich Präzisionslandwirtschaft und Präzisions-Maschinenmanagement. An dieser Initiative wird sich Appareo mit Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, sowie der Entwicklung fortschrittlicher Technologiekonzepte beteiligen, die als AGCO-Lösungen angeboten werden.

Barry Batcheller, Chairman and CEO Appareo Systems and Eric Hansotia, SVP ATS & Harvesting at AGCO ( ...

Barry Batcheller, Chairman and CEO Appareo Systems and Eric Hansotia, SVP ATS & Harvesting at AGCO (Photo: Business Wire)

Das Joint Venture entwickelt Technologien für fortschrittliche Systeme zur Maschinensteuerung, für Sensoranwendungen, für automatisierte Teilsysteme, zur Gerätediagnose und zur Zustandsüberwachung von Maschinen, sowie für spezifische Steuersysteme für die Protein- und Getreidesparte und für die Erarbeitung innovativer elektromechanischer Geräte und Systeme. Das bietet AGCO und Appareo Systems die perfekte Möglichkeit, fortschrittliche Technologien und Lösungen für das Gerätemanagement anzubieten, und damit verschiedenste Fruchtarten und Anbaugebiete weltweit zu unterstützen.

„Die globale Landwirtschaft erlebt gegenwärtig eine Zeit revolutionärer Veränderungen. Der Bedarf an höher entwickelten, elektronischen Technologien mit dem Schwerpunkt Datenerfassung, drahtloser Kommunikation, fortschrittlicher Sensoren und Datenfusion sowie intelligenter Maschinensteuerung wächst stetig. Wir setzen auch weiterhin auf unsere AGCO Fuse Strategie und möchten die neue Partnerschaft mit Appareo als wichtigen Motor nutzen, um das technisch ausgereifteste und offenste Datensystem aufzubauen, dass der Branche zur Verfügung steht“, so Eric Hansotia, Senior Vice President, Global Harvesting, Advanced Technology Solutions (ATS). „Der Landwirtschaftssektor verändert sich, und der Bedarf nach intelligenten Technologien wird immer größer. Wir erwarten uns von dieser Partnerschaft bahnbrechende Innovationen, die unseren Kunden höhere Gewinne bringen und auch auf Maschinenparks ausgerichtet sind, die aus Maschinen von verschiedenen Marken und Herstellern bestehen.“

„Appareo freut sich sehr über diese spannende neue Partnerschaft mit AGCO, dem weltweit größten Hersteller mit dem ausschließlichen Schwerpunkt Landtechnik“, erklärt Barry Batcheller, Chairman und CEO von Appareo. „Durch die einzigartigen Beiträge, die jeder Geschäftspartner leistet, finden brandneue Impulse aus der Welt der Technologie Einzug in die Landwirtschaft.“

Weitere Informationen zu Fuse Technologies und der neuen Verbundstrategie von AGCO finden Sie auf www.agcotechnologies.com. Auf www.appareo.com erfahren Sie mehr über die landwirtschaftlichen Entwicklungen von Appareo.

ÜBER AGCO

AGCO (NYSE: AGCO) ist ein Weltmarktführer in der Entwicklung, Fertigung und Lieferung von Landmaschinen. AGCO trägt als Full-Liner mit Traktoren, Mähdrescher, Heu- und Futtererntemaschinen, Feldspritzen, Getreidelager- und Proteinproduktionssysteme sowie Bodenbearbeitungsgeräten und Ersatzteilen zu einer produktiveren Landwirtschaft bei. AGCO-Produkte werden durch die fünf Kernmarken Challenger®, Fendt®, GSI® Massey Ferguson® und Valtra® vertrieben und weltweit von ca. 3.100 unabhängigen Händlern und Großhändlern in mehr als 140 Länder geliefert. AGCO wurde 1990 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Duluth, Georgia, USA. Im Jahr 2013 erzielte AGCO einen Nettoumsatz von 10,8 Milliarden US-Dollar. www.AGCOcorp.com

ÜBER APPAREO SYSTEMS

Appareo Systems, LLC ist weltweit führend auf den Gebieten von benutzerspezifischem Design, Entwicklung und Herstellung von innovativen Elektronik- und Softwarelösungen für OEM-Hersteller der Luftfahrt- und Landwirtschaftsbranche. Durch die kreative Anwendung modernster Technologien entwirft Appareo umfassende Komplettlösungen, die sowohl mobile als auch cloudbasierte Komponenten beinhalten. Appareo bietet zudem fortschrittliche Forschungsdienste für elektrooptische, elektromechanische, kinematische und MEMS-basierte Sensoren an. Die Hauptgeschäftsstelle des privat geführten Unternehmens befindet sich im North Dakota State University Research and Development Park in Fargo, North Dakota. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.appareo.com

Contacts :

AGCO
Bernhard Schmitz, +41 52 725 2413
bernhard.schmitz@agcocorp.com


Source(s) : AGCO

Schreiben Sie einen Kommentar