Airport Express mit jedem Bein in anderem Netz konfigurierbar?

25/11/2010 - 20:47 von Sebastian Kaps | Report spam
Hi!

Weiß jemand ob es möglich ist, eine Airport Express sowohl WLAN- als
auch LAN-Seitig anzuschließen und dabei jeweils ein anderes Netz
dranzuhàngen? Also z.B. 192.168.1.0/24 auf der LAN-Seite und
WLAN-seitig 192.168.10.0/24?

Ich habe das Teil momentan als 802.11n WLAN-Client im Bridging-Modus
konfiguriert und am Ethernet-Anschluss mal spaßenshalber einen 802.11g
WLAN-Router drangehàngt, der ein anderes Netz bedient. Das funktioniert
zunàchst mal überraschend gut - AirPlay funktioniert sowohl vom MacBook
(802.11n) als auch vom iPhone aus (802.11g), allerdings scheint bei der
Airport einige Verwirrung zu bestehen, aus welchem Netz sie ihre
IP-Adresse per DHCP beziehen soll.
Evtl. làsst sich die Verwirrung ja noch wegkonfigurieren?

Ciao, Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Schaffner
26/11/2010 - 18:24 | Warnen spam
Am 25.11.10 20:47, schrieb Sebastian Kaps:

Evtl. làsst sich die Verwirrung ja noch wegkonfigurieren?



Gib ihr eine feste IP-Adresse aus dem Netz deiner Wahl.

Gruß, Robert
<http://www.doitarchive.de>

Ähnliche fragen