AIT-5 vs. LTO-3

21/01/2008 - 12:58 von Jens Peter Moeller | Report spam
Hallo Zusammen,

wir benötigen hier in der Firma ein neues externes Bandlaufwerk
für die Datensicherung. Die Qual der Wahl ist nun: AIT-5 oder LTO-3?

Das LTO-Laufwerk ist deutlich teuerer, allerdings (laut Angebot)
auch mehr als 6 mal so schnell (160 MB/s vs. 24 MB/s), als das AIT.
Ist der Unterschied in der Realitàt wirklich so extrem?

Auch die Medien kosten beim LTO fast die Hàlfte, wie die für AIT.

Ich denke, da sind die rund 600 EUR "Aufpreis" für das LTO-Laufwerk
keine Fehlinvestition. oder?

Gàbe es überhaupt Gründe, sich doch für AIT zu entscheiden,
<ironie>ausser daß es von Sony ist</ironie>?

Ach ja, Sony gibt an: 400 MB unkomprimiert, bis zu 1,04 TB komprimiert.
Etwas sehr optimistische Phantasiewerte, oder komprimieren AIT-Geràte
wirklich so viel besser, als andere?


Gruß
JPM
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Moellers
21/01/2008 - 13:31 | Warnen spam
Jens Peter Moeller wrote:

Ach ja, Sony gibt an: 400 MB unkomprimiert, bis zu 1,04 TB komprimiert.
Etwas sehr optimistische Phantasiewerte, oder komprimieren AIT-Geràte
wirklich so viel besser, als andere?



Komprimiere mal 100TB Leerzeichen.

Ernsthaft: je nachdem, was man als Basis nimmt, kann man durchaus
traumhafte Kompressionsraten nehmen.
Manch ein ehrlicher Hersteller hat die Zehen gefaltet, weil andere
gelogen haben. Als die Kunden das gemerkt haben, gab's die Firma schon
nicht mehr.

These are my personal views and not those of Fujitsu Siemens Computers!
Josef Möllers (Pinguinpfleger bei FSC)
If failure had no penalty success would not be a prize (T. Pratchett)
Company Details: http://www.fujitsu-siemens.com/imprint.html

Ähnliche fragen