Akkus für Dauerladen (alte Dectstationen)

13/11/2008 - 08:36 von Matthias Weingart | Report spam
Hi,

hat jemand hier nen Tipp, welche Akkus (AA oder AAA) man für alte DECT
Stationen heute kauft? Die vormals NiCd-Zellen sind nach 8 Jahren hin und die
neuen NiMH gehen nach 2 Monaten kaputt. Ich vermute als Ursache, dass die
alte DECT Station den Akku permanent làdt, was die NiMH nicht mehr so
vertragen (neuere Dect-Stationen laden da ja auch besser).
Gibt es spezielle NiMH, die Dauerladen besser aushalten, als die Standardware
vom Grabbeltisch?

M.
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
13/11/2008 - 09:09 | Warnen spam
"Matthias Weingart" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi,

hat jemand hier nen Tipp, welche Akkus (AA oder AAA) man für alte DECT
Stationen heute kauft? Die vormals NiCd-Zellen sind nach 8 Jahren hin und
die
neuen NiMH gehen nach 2 Monaten kaputt. Ich vermute als Ursache, dass die
alte DECT Station den Akku permanent làdt, was die NiMH nicht mehr so
vertragen (neuere Dect-Stationen laden da ja auch besser).
Gibt es spezielle NiMH, die Dauerladen besser aushalten, als die
Standardware
vom Grabbeltisch?




Kann es nicht eher sein, dass die alte DECT-Station bei NiCd
den Ladevorgang noch ordnungsgemaess abschaltet, bei NiMH aber
nicht mehr ?

Denn NiMH sind normalerweise besser dauerladefest, vertragen mehr
Strom weil sie auch mehr Kapazitaet haben und hoehere Selbstentladung.

Es gibt einige Dect-Stationen, die darauf hinweisen, dasss sie
keine NiMH vertragen, dann solltest du wieder NiCd kaufen
(sind selten geworden, aber es gibt sie noch, wohl genau fuer
diese Telefone).
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen