Aktion vor dem Öffnen

13/01/2009 - 09:41 von Armin Sturmann | Report spam
Hallo

Ich habe eine verzwicktes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen:

Ich habe eine Datei namens "datei1.xls" in der beim öffnen des workbooks
(workbook.open) der wert "x" in die zelle A1 geschrieben wird, wenn der
inhalt der zelle A1 leer ist. so weit so gut.
Nun möchte ich aus einer "datei2.xls" die "datei1.xls" per vba öffnen
und den wert "y" in die zelle A1 schreiben, wenn der inhalt der zelle A1
leer ist.

mein problem ist, dass zuerst immer workbook.open aufgerufen wird, bevor
ich etwas in die zelle schreiben kann, somit steht in der zelle
klarerweise immer der wert "x".

Kann ich irgendwie bevor workbook.open ausgeführt wird etwas in die
zelle schreiben? ich habs auch mit workbook.activate versucht, aber
dasselbe problem.

Ich hoffe ich hab mein Problem einigermaßen verstàndlich geschildert und
ihr könnt mir helfen.

Danke armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
13/01/2009 - 12:11 | Warnen spam
On 13 Jan., 09:41, Armin Sturmann wrote:

Ich habe eine Datei namens "datei1.xls" in der beim öffnen des workbooks
(workbook.open) der wert "x" in die zelle A1 geschrieben wird, wenn der
inhalt der zelle A1 leer ist. so weit so gut.
Nun möchte ich aus einer "datei2.xls" die "datei1.xls" per vba öffnen
und den wert "y" in die zelle A1 schreiben, wenn der inhalt der zelle A1
leer ist.


Jau, sowas nennt man dann "dumm gelaufen". :-))

Kann ich irgendwie bevor workbook.open ausgeführt wird etwas in die
zelle schreiben? ich habs auch mit workbook.activate versucht, aber
dasselbe problem.


Hast Du schon Application.EnableEvents = False vor dem Öffnen der
"datei1.xls" probiert?

Andreas.

Ähnliche fragen