Aktivierung rückgängig zu machen ?

29/08/2007 - 20:06 von Daniel | Report spam
Hi,

etwas unorthodoxe Frage:
Ich habe mir eine Office Home & Student zugelegt bzw. die
Testversion durch einen MLK Schlüssel freigeschaltet und aktiviert.
Mein Problem ist nun das sich meine Freundin nun auch einen PC gekauft
hat und dementsprechend auch Office bràuchte. Ich habe leider keine Retail
Version erstanden sodaß ich keine 3 Rechner im Haushalt mit meinem Office
betreiben könnte. Dahingehend möchte ich jetzt mein aktuelles Office
verkaufen.

Dieses ist jedoch schon aktiviert, weiss jemand zufàllig wie ich vorzugehen
habe wenn ich das Teil bsp. über Ebay verkaufen möchte ?

Grüsse

Cir
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
30/08/2007 - 04:03 | Warnen spam
"Daniel" schrieb

Dieses ist jedoch schon aktiviert, weiss jemand zufàllig wie ich vorzugehen
habe wenn ich das Teil bsp. über Ebay verkaufen möchte ?



In dieser Frage bekam ich von Microsoft die Antwort, daß es nicht möglich sei,
die Aktivierung rückgàngig zu machen. Es reiche aus, wenn Du Dein Programm
komplett deinstallierst und dem Kàufer alles aushàndigst. Der Kàufer muß sich
notfalls telefonisch mit MS in Verbindung setzen, um eine erneute Aktivierungen
zu ermöglichen. Die Telefonnummer wird im Laufe des Aktivierungsprozesses
angezeigt.

Ähnliche fragen