Aktivitäten und deren Besitzer - wer sieht was?

10/09/2007 - 12:31 von Markus Schmidt | Report spam
Ich glaube (noch) nicht wirklich, was ich sehe...

Ein Firmendatensatz gehört zu einem Besitzer - klar! Warum aber kann dieser
Besitzer immer alle Aktivitàten/Notizen zu dieser Firma sehen, auch wenn
er eigentlich gar keine Berechtigung auf diese Aktivitàten/Notizen hat, weil
sie von einem Benutzer einer fremden Unternehmenseinheit angelegt wurde?

Verstehe ich das richtig, dass Aktivitàten, die einem Datensatz zugeordnet
sind, immer den Besitzer des übergeordneten Datensatzes (also der Firma in
diesem Fall) zur Bestimmung der effektiven Berechtigung verwenden und der
Besitzer der eigentlichen Aktivitàt/Notiz keine Rolle spielt?

"Rollen und Berechtigungen" etc. habe ich bereits überprüft...

Markus Schmid
 

Lesen sie die antworten

#1 mike
13/09/2007 - 11:16 | Warnen spam
Hi !

Ich hatte das Problem auch - es spielt auch noch eine Rolle wem was
zugewiesen ist.
Schau mal in die TABEllen der MS CRM Datenbank:
in ActivityPointerBase steht wem die Aufgabe gehört, in ActivityPartyBase
steht in PartyID auf welcher Todo List diese angezeigt wird. Es sollte daher
PartyId=OwningUserID SEIN (MUSS NICHT)

lg michael

"Markus Schmidt" wrote:

Ich glaube (noch) nicht wirklich, was ich sehe...

Ein Firmendatensatz gehört zu einem Besitzer - klar! Warum aber kann dieser
Besitzer immer alle Aktivitàten/Notizen zu dieser Firma sehen, auch wenn
er eigentlich gar keine Berechtigung auf diese Aktivitàten/Notizen hat, weil
sie von einem Benutzer einer fremden Unternehmenseinheit angelegt wurde?

Verstehe ich das richtig, dass Aktivitàten, die einem Datensatz zugeordnet
sind, immer den Besitzer des übergeordneten Datensatzes (also der Firma in
diesem Fall) zur Bestimmung der effektiven Berechtigung verwenden und der
Besitzer der eigentlichen Aktivitàt/Notiz keine Rolle spielt?

"Rollen und Berechtigungen" etc. habe ich bereits überprüft...

Markus Schmidt



Ähnliche fragen