Aktualiesierung des Datums in neuer Zelle

14/01/2008 - 13:09 von Andrej Oelze | Report spam
Hallo, liebe Gruppe,

ich habe folgendes EXCEL-Problem: Ursprünglich wollte ich mithilfe von EXCEL
und der Additionsfunktion Kalendereinlagen erstellen für DIN A4 mit einem Tag
und einer Seite.
Dabei dachte ich, dass es möglich sei, die Daten (Dienstag, 1. Januar;
Mittwoch, 2. Januar usw.) fortlaufend durch die Additionsfunktion mit
Rückbezug auf eine bestimmte Zelle aufzulisten.
Dabei hatte ich den 1. Januar 2008 als Ausgang definiert und die
benachbarten Zellen mit
¡+1
versehen in der Hoffnung, so darauf verzichten zu müssen, 366 Tage manuell
eintragen zu müssen. Allerdings klappt das nicht!
Ich habe alles mir Mögliche versucht (den 1.1.08 durch die Zahl 39448
ersetzt) und bin nicht weiter gekommen.
Gibt es hier vielleicht jemanden, der mir weiterhelfen kann?

Grüße,

Andrej Oelze
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
14/01/2008 - 13:36 | Warnen spam
Dabei hatte ich den 1. Januar 2008 als Ausgang definiert und die
benachbarten Zellen mit
¡+1
versehen in der Hoffnung, so darauf verzichten zu müssen, 366 Tage manuell
eintragen zu müssen. Allerdings klappt das nicht!



Was bekommst Du denn statt dessen? Achte darauf, dass die Zelle, die die
Formel enthàlt, entweder datumformatiert oder gar nicht formatiert (bei
einer ersten Eintragung der Formel) ist. Vermeide außerdem das Format
"Text".
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen