Aktuelle DLNA Server

03/06/2013 - 10:06 von Maxim Webster | Report spam
Moin,

ich bin auf der Suche nach Ersatz für minidlna. Das kleine Tool scheint
keine aktive Entwicklung mehr zu erfahren, kommt mit meinen ca. 14.000
Eintràgen immer schlechter zurecht und unterstützt keine automatischen
Playlists (in der Art: "Neu seit letzter Woche").

Mediatomb sieht schick aus, teilt aber das Schicksal bzw.
Entwicklungs-Stagnation und Instabilitàt von minidlna.

Ich suche also Ersatz und bitte um Empfehlungen. Kriterien:
- làuft unter Ubuntu 12.04 LTS
- unterstützt große Medien-Sammmlungen (Audio, Video, Bilder) > 10.000
Eintràgen
- làuft mit dem Media Renderern in Sonys Playstation 3 und Samsung Smart TVs
- unterstützt "smarte", selbstgenerierte Playlists oder kann mit extern
erstellten Playlists umgehen.
- wird aktiv weiterentwickelt.

Ob kommerziell oder frei ist dabei erstmal Nebensache.

Gruß,

Maxim
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Harnisch
03/06/2013 - 11:29 | Warnen spam
Am 03.06.2013 10:06, schrieb Maxim Webster:
Das kleine Tool scheint
keine aktive Entwicklung mehr zu erfahren, kommt mit meinen ca. 14.000
Eintràgen immer schlechter zurecht



http://sourceforge.net/projects/min.../minidlna/
aktueller Stand: 7.5.2013

ich habe über 40.000 eintràge und es lüppt.
Automatische Playlisten macht mir hier xbmc auf dem Raspberry d.h. das
sollte die entsprechende Software machen und nicht der Zulieferer.

Ähnliche fragen