Aktuelle VPN Lösung gesucht

07/12/2007 - 10:59 von Steven Varco | Report spam
Hi NG

Ich möchte ein VPN Gateway einrichten. Der Gateway-Server (Debian etch)
besteht schon und fungiert bisher als router/firewall.

Wenn ich nun aber in Google nach VPN Tutorials für Linux suche finde ich
nur _mehrere jahre_ alte Beitràge:
http://www.google.ch/search?hl=de&a...pn+gateway

Da ich schon mal den Fehler gemacht hatte etwas nach einem veraltetem
Tutorial aufzubauen, möchte ich nun zuerst hier fragen: Was ist denn
derzeit die beste/verbreiteste (freie) VPN Software? OpenVPN? FreeS/WAN?
Es kann ja nicht sein, dass es seit 2003(!) keine Neuerungen mehr
gegeben hat, insbesondere, musste ich solche sachen lesen wie: VPNx
verlatet, VPNy besser, usw.

Da das Gateway eine high-security Kiste sein soll, wird dort nur das
allernötisgte zusàtzlich installiert.

System ist Debian etch.
Làngerfristig möchte ich damit 2 entfernte Standorte Verbinden.

Standort 1 soll die Haupt-IT-Infrastrukur beinhalten: SAMBA PDC /
Fileserver, Gateway, sowie Netzwerdrucker und Win XP Clients.

Standort 2 soll nur aus clients bestehen und einfach aufgebaut sein:
Netzwerkdrucker und XP Clients, evtl. brauche ich noch ein Gateway auf
dieser Seite um mit dem Gateway von Standort 1 zu kommunizieren. Diese
sollen sich direkt beim SAMBA PDC anmelden- und ihre Home-Verzeichnisse
auf dem Fileserver nutzen können; die VPN Verbindung soll also schon vor
der Windows Anmeldung aufgebaut werden (können).

Falls technisch realisierbar möglich möchte ich bei Standort 2 nur den
Netzwerk relevanten Verkehr übers VPN laufen lassen, so dass man z.B.
für einen Inet-Download nicht erst den Umweg über Standort 1 machen muss.


So, nach welcher VPN Lösung soll ich mich halten um auch in Zukunft noch
"aktuell" zu bleiben?

tnx,
Steven
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Holzt
07/12/2007 - 11:15 | Warnen spam
Steven Varco wrote:
Da ich schon mal den Fehler gemacht hatte etwas nach einem veraltetem
Tutorial aufzubauen, möchte ich nun zuerst hier fragen: Was ist denn
derzeit die beste/verbreiteste (freie) VPN Software? OpenVPN? FreeS/WAN?



Ich empfehle ausnahmslos OpenVPN und habe das auch mehrfach im
industriellen Dauereinsatz zur vollsten Zufriedenheit.

"Was ich an Gelsenkirchen schàtze, ist die [...] latente Identitàtslosigkeit
und die Mittelmàßigkeit vielerorts. Der Vorteil dabei ist einfach, dass man
hier nicht auf jedem Meter über Geschichte stolpert, nicht jeder Stein mit
Bedeutung aufgeladen ist [...]" -- http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Pito

Ähnliche fragen