AKW,A-Bombe

20/03/2011 - 15:46 von hb | Report spam
Hallo !
Für die Funktion eines AKWs reicht eine U235-Konzentration
von ca. 3% . Eine A-Bombe funktioniert erst bei ca. 80%.
Kann ein AKW durch die Kernschmelze zur A-Bombe werden, oder reicht die
Konzentration nicht aus um eine kritische Masse zu bilden ?
Wie ist der GAU definiert und wie entsteht er ?

Danke
HB
 

Lesen sie die antworten

#1 wernertrp
20/03/2011 - 15:55 | Warnen spam
On 20 Mrz., 15:46, (Heinz Brockhoff) wrote:
Hallo !
F r die Funktion eines AKWs reicht eine U235-Konzentration
von ca. 3% . Eine A-Bombe funktioniert erst bei ca. 80%.
Kann ein AKW durch die Kernschmelze zur A-Bombe werden, oder reicht die
Konzentration nicht aus um eine kritische Masse zu bilden ?
Wie ist der GAU definiert und wie entsteht er ?

Danke
HB



Die kritische Masse muß innerhalb einer sehr kurzen Zeit
zusammengebracht werden.
Unter 1 millisekunde oder noch kürzer ?

Ähnliche fragen