Akzente eingeben

07/09/2007 - 12:10 von Knalli | Report spam
Meine Tochter lernt französisch in der Schule - und dafür die Vokabeln mit
dem PC.
Die franz. Vokabeln sollen schon richtig eingegeben werden, damit die
Rechtschreibung auch gelernt wird - dazu gehören auch Akzente, wie:

é è á à ...

Hier auf meinem PC auf der Arbeit kann ich die ohne Probleme eingeben:
erst ´ (die Taste neben dem ß), dann e = é. Das geht auch zuhause, aber è
(Der Strich ist andersrum) geht nicht - da bekomme ich dann sowas: `e

Hier habe ich ein frisch installiertes XP prof + Sp2 + patsche. hmm -
zuhause auch - nur nicht ganz so frisch - ca. 2 Monate alte Installation,
aber nichts besonderes.
Hier auf der Arbeit ist DE- und EN-Eingabegebietsschema installiert - habs
zuhause auch mal mit FR versucht - kein Erfolg.

Eigentlich bin ich mir sicher, das es vor 3-4 Wochen noch ging und ich es
meiner Tochter gezeigt habe, wie man die franz. Sonderzeichen eingibt.

Man kann ja auch mit der ALT-Taste Ascii-Codes eingeben:

Alt + 138 = è
Alt + 130 = é

Das gibt dann sowas:
alt 138 : ?

Das geht aber auch nicht! ??

Andere Tastatur hatte ich auch schon dran - gleiches Problem.



Warum gehts hier - zuhause nicht - irgend eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schultz
07/09/2007 - 16:36 | Warnen spam
"Knalli" wrote:

Meine Tochter lernt französisch in der Schule - und dafür die Vokabeln mit
dem PC.
Die franz. Vokabeln sollen schon richtig eingegeben werden, damit die
Rechtschreibung auch gelernt wird - dazu gehören auch Akzente, wie:

é è á à ...

Hier auf meinem PC auf der Arbeit kann ich die ohne Probleme eingeben:
erst ´ (die Taste neben dem ß), dann e = é. Das geht auch zuhause, aber è
(Der Strich ist andersrum) geht nicht - da bekomme ich dann sowas: `e

Hier habe ich ein frisch installiertes XP prof + Sp2 + patsche. hmm -
zuhause auch - nur nicht ganz so frisch - ca. 2 Monate alte Installation,
aber nichts besonderes.
Hier auf der Arbeit ist DE- und EN-Eingabegebietsschema installiert - habs
zuhause auch mal mit FR versucht - kein Erfolg.

Eigentlich bin ich mir sicher, das es vor 3-4 Wochen noch ging und ich es
meiner Tochter gezeigt habe, wie man die franz. Sonderzeichen eingibt.

Man kann ja auch mit der ALT-Taste Ascii-Codes eingeben:

Alt + 138 = è
Alt + 130 = é

Das gibt dann sowas:
alt 138 : ?

Das geht aber auch nicht! ??




Du drückst die ALT-Taste, hàltst diese gedrückt und gibst dann folgende
Tastenkombinationen auf dem Nummernblock (ganz rechts) ein:

0193 = Á
0225 = á
0201 = É
0233 = é
0205 = Í
0237 = í
0211 = Ó
0243 = ó
0218 = Ú
0250 = ú


Gruß Peter

Ähnliche fragen