Albert Einstein: "Jedes Jahr widerruft er"

25/11/2015 - 17:28 von Fritz | Report spam
<http://diepresse.com/home/zeitgesch...uft-er>
von Prof. Peter Christian Aichelburg - theoretischer Physiker an der Uni
Wien.
Zitat:
»Am 25. November 1915 pràsentierte Einstein seine Allgemeine
Relativitàtstheorie. Nicht zuletzt ihretwegen gilt er als das
wissenschaftliche Genie schlechthin. Doch auch ihm passierten Fehler -
und er hing zeitweise irreführenden Ideen an.«

Ein durchaus lesenswerter Artikel, zur Gànze siehe Link:
<http://diepresse.com/home/zeitgesch...uft-er>

Fritz
Ironie, Sarkasmus, Satire, Farce, Groteske, Persiflage, Metapher sind
keinesfalls ausgeschlossen!
 

Lesen sie die antworten

#1 Russischer Kampfjet
25/11/2015 - 20:48 | Warnen spam
Am Mittwoch, 25. November 2015 17:28:19 UTC+1 schrieb Fritz:
<http://diepresse.com/home/zeitgesch...uft-er>
von Prof. Peter Christian Aichelburg - theoretischer Physiker an der Uni
Wien.
Zitat:
»Am 25. November 1915 pràsentierte Einstein seine Allgemeine
Relativitàtstheorie. Nicht zuletzt ihretwegen gilt er als das
wissenschaftliche Genie schlechthin. Doch auch ihm passierten Fehler -
und er hing zeitweise irreführenden Ideen an.«

Ein durchaus lesenswerter Artikel, zur Gànze siehe Link:
<http://diepresse.com/home/zeitgesch...uft-er>

Fritz
Ironie, Sarkasmus, Satire, Farce, Groteske, Persiflage, Metapher sind
keinesfalls ausgeschlossen!



Eine Theorie hat Freunde und Feinde.

Màchtige Feinde.

Ähnliche fragen