" Alessandro, versuche, dich bis zu Napoleon durchzuschlagenen, und ihm dein Patent zu verkaufen ! " wandte sich eindringlich der Turiner Physik-Professor Giambatista Beccaria an seinen Schüler

09/06/2012 - 05:41 von Einstein007 | Report spam
" Einst werden vielleicht mal Postkutschen mit deiner neu erfundenen
Batterie fahren. Mach dich auf den Weg, sonst müssen wir alle
verhungern ! " - Professor Beccaria hatte schon Trànen in den Augen.

Volta wurde als Sohn einer wohlhabenden Familie in Como in Norditalien
geboren, als eines von 9 Kindern, von denen 5 Priester wurden, wie
auch einige Onkel (der Vater selbst war lange Jesuitennovize). Voltas
Eltern, Filippo Volta und Maria Maddalena dei Conti Inzaghi, hatten
aber eine andere Laufbahn für Volta vorgesehen und schickten ihn in
Vorbereitung einer Juristenlaufbahn 1758-1760 auf eine Jesuitenschule.
Im Selbststudium beschàftigte er sich mit Büchern über Elektrizitàt
(Musschenbroek, Jean-Antoine Nollet, Giambatista Beccaria) und
korrespondierte mit führenden Gelehrten. Der Turiner Physik-Professor
Giambatista Beccaria (1716-1781) riet ihm dabei, sich auf
experimentelle Arbeit zu konzentrieren.
 

Lesen sie die antworten

#1 Einstein007
10/06/2012 - 04:11 | Warnen spam
On 9 Jun., 05:41, Einstein007 wrote:
" Einst werden vielleicht mal Postkutschen mit deiner neu erfundenen
Batterie fahren. Mach dich auf den Weg, sonst müssen wir alle
verhungern ! " - Professor Beccaria hatte schon Trànen in den Augen.

Volta wurde als Sohn einer wohlhabenden Familie in Como in Norditalien
geboren, als eines von 9 Kindern, von denen 5 Priester wurden, wie
auch einige Onkel (der Vater selbst war lange Jesuitennovize). Voltas
Eltern, Filippo Volta und Maria Maddalena dei Conti Inzaghi, hatten
aber eine andere Laufbahn für Volta vorgesehen und schickten ihn in
Vorbereitung einer Juristenlaufbahn 1758-1760 auf eine Jesuitenschule.
Im Selbststudium beschàftigte er sich mit Büchern über Elektrizitàt
(Musschenbroek, Jean-Antoine Nollet, Giambatista Beccaria) und
korrespondierte mit führenden Gelehrten. Der Turiner Physik-Professor
Giambatista Beccaria (1716-1781) riet ihm dabei, sich auf
experimentelle Arbeit zu konzentrieren.



Marginalien sind nicht Prüfungsstoff - gebe ich zu.

Ähnliche fragen