Alfresco® lädt zum Alfresco Day 2015 nach Genf

22/09/2015 - 07:00 von Business Wire

Alfresco® lädt zum Alfresco Day 2015 nach Genfam 14. Oktober 2015 von 8:30 bis 18:00 Uhr in Genf.

Alfresco Software, der Open Source Editor, der sich auf Electronic Document Management (ECM) und Process Management (BPM) spezialisiert, lädt zum „Geneva Alfresco Day“ in der französischen Schweiz am 14. Oktober 2015. Der Veranstaltungsort, an dem Kunden, Anwender und Geschäftspartner von Alfresco zusammentreffen werden, ist das Starling Geneva Hotel und Conference Center.

Alfresco wird die Gelegenheit nutzen, um seine neuen Produkte Alfresco One und Activity 1.3 zu präsentieren. Im Anschluss an die Präsentation werden schweizerische oder im Grenzgebiet ansässige Kunden über ihre Projekte und die Erfolge, die sie dank Alfresco erzielen konnten, berichten. Technische Workshops sollen Teilnehmern ein besseres Verständnis der Alfresco-Technologien vermitteln und ihnen die Gelegenheit bieten, sich vor Ort mit Produktexperten auszutauschen.

In einem speziell eingerichteten Dorf werden die Integrator- und Technologiepartner von Alfresco zudem die Möglichkeit haben, ihre Alfresco-Lösungen zu präsentieren.

Die Agenda:

Vision und Strategie - John Pomeroy, VP Sales EMEA, Alfresco
Präsentation und Fahrplan Alfresco One & Activiti,
Technische Präsentationen
Kundenfeedback

Um diese Veranstaltung zu besuchen und ein Treffen vor Ort mit Louis Fanchini, Alfrescos VP Sales EMEA Süd, zu arrangieren, kontaktieren Sie bitte Eloïse Provino, La Nouvelle Agence unter der Rufnummer (+33) 06 43 68 96 37 oder per E-Mail eloise@lanouvelle-agence.com

Praktische Informationen:

Über Alfresco:
Alfresco entwickelt modernes Enterprise Content Management (ECM), das auf offenen Standards basiert. Es ermöglicht Unternehmen, das Potenzial ihres geschäftskritischen Contents voll zu nutzen. Auf der Basis der Open-Source-Technologie von Alfresco, die sowohl die DSI-Sicherheitsanforderungen als auch die Erwartungen der Anwender hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit erfüllt, können internationale Unternehmen effektiver zusammenarbeiten – und zwar mobil, innerhalb von Cloud- oder Hybrid-Umgebungen sowie on-premise. Alfresco setzt mit seinen Innovationen dort an, wo geschäftskritischer Content, Kollaboration und Geschäftsprozesse aufeinandertreffen. 11 Millionen Anwender weltweit arbeiten derzeit täglich mit der Plattform von Alfresco und managen dabei über sieben Milliarden Dokumente. Zu den namhaften Kunden von Alfresco zählen unter anderen Amnesty International, Cisco, DAB Bank AG, FOX, NASA, PGA Tour und Sony Entertainment. Alfresco wurde 2005 gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Maidenhead (Großbritannien) und die US-Zentrale in San Mateo (Kalifornien). www.alfresco.com/fr.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ALERTE MEDIA
Ansprechpartner für Medien
La Nouvelle Agence
Eloïse Provino, 06 43 68 96 37
eloise@lanouvelle-agence.com


Source(s) : Alfresco Software

Schreiben Sie einen Kommentar