Algorithmen Programmierung in C# - Umsetzung optimaler Weg, Taktzeitoptimierung

30/03/2010 - 06:29 von Thomas Neubrand | Report spam
Hallo,
was benötige ich?

Kurz zusammengefasst.
http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id8085&key93694&ende
http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id8086&key585276&ende

Gut, Schlecht Markierung.
Markiereinheit ist fix, das Teil fàhrt unter der Markiereinheit und muss
schnell sein.

Bediener gibt halt die x,y Koordinaten ein. (Unsortiert)
http://www.fileuploadx.de/29120

Da kann es bis zu 200 Markierungen kommen.
Also ist ein optimaler Weg gut, ist gefragt.

Der Nullpunkt des Panels, was markiert werden soll hat im Fall

A) Nullpunkt rechts unten
B) Nullpunkt links unten

Bin gerne für Ideen offen.

Danke.
Grüße Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Immo Landwerth
30/03/2010 - 10:59 | Warnen spam
Thomas Neubrand wrote:

was benötige ich?

Kurz zusammengefasst.
http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id8085&key93694&ende
http://www1.minpic.de/bild_anzeigen.php?id8086&key585276&ende

Gut, Schlecht Markierung.
Markiereinheit ist fix, das Teil fàhrt unter der Markiereinheit und muss
schnell sein.

Bediener gibt halt die x,y Koordinaten ein. (Unsortiert)
http://www.fileuploadx.de/29120

Da kann es bis zu 200 Markierungen kommen.
Also ist ein optimaler Weg gut, ist gefragt.



Habe meine Antwort noch im alten Thread geposted, da ich Franks
Absprache mit Dir einen neuen Thread zu eröffnen erst jetzt gelesen habe.

Hier noch mal der Text aus dem anderen Thread:

Ich glaube, ich habe Dein Problem noch immer nicht ganz verstanden,
liegt aber vielleicht auch an mir ;-)

Du bekommst die Punkte herein und sollst ein Weg bestimmen, den ein
Geràt ("Markiereinheit") möglichst schnell abfahren kann, weswegen ein
kurzer Weg gut ist. In anderen Worten: Du sollst die Punkte sortieren.

Sollen die Punkte verbunden werden? In diesem Fall gàbe es Restriktionen
hinsichtlich der Reihenfolge, was das Problem erheblich verkomplizieren
kann. Ob man damit schon beim Traveling Salesman Problem (TSP)
herauskommt, weiß ich nicht, aber es klingt ziemlich danach. Das TSP ist
erwiesenermaßen NP-vollstàndig. Mit anderen Worten: dafür gàbe es -
aller Wahrscheinlichkeit nach - keine effiziente Lösung.

Wenn die Reihenfolge keine Rolle spielt, würde ich den von mir bereits
vorgeschlagenen Ansatz verwenden (vollstàndigen Graphen bauen,
Kantengewichte über Euklidische Norm berechnen und Floyd-Warshall
anwenden). Wenn Du den Graphen nebst Algo nicht selbst implementieren
willst, hilft Dir sicherlich

[QuickGraph]
http://quickgraph.codeplex.com

Was jetzt so hochtrabend klingt, sind vermutlich nicht mehr als 150
Zeilen Code. Mit QuickGraph vermutlich noch weniger.

Der Nullpunkt des Panels, was markiert werden soll hat im Fall

A) Nullpunkt rechts unten
B) Nullpunkt links unten



Was für ein Problem hast Du mit dem Nullpunkt?

Immo Landwerth

Ähnliche fragen