Alias auf SMB shares

30/05/2016 - 21:09 von Helmut Gaishauser | Report spam
Servus!

Ich hab eine Frage zu SMB shares und dem Filehandling.

Nachdem ja seit einiger Zeit SMB dem alten AFP Protokoll für Shares der Vorzug gegeben werden soll (und es seit 10.10 (oder 10.11) ja auch Standard ist, wenn man sich auf z.B. ein NAS verbindet, hab ich eine Frage zum Handling von Alias-Dateien.

Ich hab aus historischen Gründen (und auch für meine Freundin) diverse Aliase auf Verzeichnisse, die u.a. auch auf Netzwerklaufwerken liegen.

Unter AFP funktionieren die problemlos so wie wenn sie auf einem lokalen Laufwerk angelegt wàren.

Wenn ich ein SMB Share verwende, kann ich zwar per finder ein Alias anlegen, das hat aber dann schon ein "Exec"-Icon und funktioniert auch nicht. Bzw. wird nach einem Doppelklick ein Terminalfenster geöffnet und das Ding offensichtlich als Script oder Executable angesehen.

Gibt es eine Funktionalitàt, wie ich auf auf SMB Shares ein Alias anlegen kann, das ich dann z.B. auf dem Desktop ablege und dann per Doppelklick die Originialdatei aufrufe?

Ich hab ein Synology NAS mit DSM 6.0.
Bei den Einstellungen für SMB hab ich unter Advanced folgende Einstellungen probiert:

Enable SMB3
Allow symbolic links within shared folders
Allow symbolic links across shared folders

Die letzten beiden Optionen hab ich auch deaktiviert gehabt ohne Änderung des Verhaltens.

Gibt es für mich eine schöne Lösung oder muss ich damit leben, dass Aliase auf Netzwerklaufwerken nicht mehr funktionieren?

danke im Voraus
Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 dirk.kring
31/05/2016 - 16:25 | Warnen spam
Helmut Gaishauser wrote:



Enable SMB3
Allow symbolic links within shared folders
Allow symbolic links across shared folders

Die letzten beiden Optionen hab ich auch deaktiviert gehabt ohne Änderung
des Verhaltens.

Gibt es für mich eine schöne Lösung oder muss ich damit leben, dass Aliase
auf Netzwerklaufwerken nicht mehr funktionieren?




Und warum erstellst du die Aliase nicht vom Mac Finder aus?
Zumindest mit diversen Windows Server Versionen hat das immer prima
funktioniert.

Dirk Kring

Ähnliche fragen