Forums Neueste Beiträge
 

Alias-Namen funktionieren nicht

30/10/2009 - 11:34 von JennyFrank | Report spam
Wir benutzen MS Windows 2003 SBS mit Exchange 2003-Server.

Dabei gibt es ein Problem mit der zum externen Adressaten einer Mail
übermittelten Namen:

Ein Benutzer hat z.B. folgende Mailadresse:

benutzer@firma.local

Er versendet und empfàngt Mails über eine bestehende alte Mailadresse:

Mailadresse unter der der Benutzer von außen erreicht wird:

benutzer@t-online.de

Beim Adressaten erscheint im Kopf der Mail die Anzeige: Mail von
Benutzer(benutzer@t-online.de)

Diese Anzeige soll nun z.B. geàndert werden in:

Info_von_Firma(benutzer@t-online.de)

Deswegen haben wir in der Benutzerverwaltung vom Server für den User
"Benutzer" unter "Exchange Erweitert" und "Exchange Allgemein" einen
Alias-namen eingetragen: Info_von_Firma

Allerdings hat das keine Auswirkung auf den nach außen kommunizierten Namen.

Wie können wir dennoch unser Ziel erreichen?


JF
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
31/10/2009 - 01:23 | Warnen spam
"JennyFrank" schrieb im Newsbeitrag
news:

Allerdings hat das keine Auswirkung auf den nach außen kommunizierten
Namen.



Du kannst auf den remoteDomànen einstellen, ob der "displayname" nach aussen
gegebenm wird.
ich denke das ist bei dir abgeschaltet.


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen