Aliasnamen für Server mit Printdiensten

12/09/2007 - 20:31 von Drizz Urden | Report spam
Hallo,

möchte die Druckserverdienste sprich die freigegebenen Drucker von einem
Server A auf einen anderen Server B umstellen.

Um eine sanfte Migration der Benutzer hinzubekommen habe ich in einer
Teststellung versucht einen DNS-Alias von Server A auf Server B zu
erstellen, natürlich wurde vorher Server A aus der Domàne entfernt,
dieses funktioniert leider nicht da die Printservices von Windows 2000
wohl per Netbiosauflösung arbeiten.

Ein Ansatz den ich hier in den Groups gelesen habe ist wohl das
aktivieren von DisableStrictNameChecking das führt dazu,
dass die Anfragen in solchen Fàllen *nicht* mehr zurückgewiesen werden,
auch wenn der Servername in der Anfrage nicht mit den registrierten
Namen des Serverdienstes übereinstimmt.

Key: HKEY_Local_MachineSystemCurrentControlSetServicesLanmanServerParameters
Name: "DisableStrictNameChecking"
Typ: REG_DWORD
Wert: 1

Habe das aber heute noch nicht ausprobiert

Gibt es eine alternative Methode, habe viele Benutzer die sich ihrer
Netzdrucker eingerichtet haben und möchte natürlich nicht das Sie das
nochmal durchführen müssen. Außerdem möchte ich vom Namen des Servers
unabhàngig sein.

Hoffe auf Antworten

Vielen Dank im Voraus

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
12/09/2007 - 22:38 | Warnen spam
Drizz Urden schrieb:

möchte die Druckserverdienste sprich die freigegebenen Drucker von einem
Server A auf einen anderen Server B umstellen.



Printservermigration von MS:
http://www.microsoft.com/WindowsSer...or3.1.mspx

Gibt es eine alternative Methode, habe viele Benutzer die sich ihrer
Netzdrucker eingerichtet haben und möchte natürlich nicht das Sie das
nochmal durchführen müssen. Außerdem möchte ich vom Namen des Servers
unabhàngig sein.



Mit dem o.g. Tool sicherst Du die aktuellen Drucker incl. Treiber in
eine CAB-Datei, expandierst das ganze wieder auf dem neuen Server.
Jetzt kannst Du den alten abschalten und dem neuen Printserver den
Namen vom alten geben. Ich hab das bei mir schnell in der Mittagspause
gemacht, sind allerdings auch nur 25 Drucker + 80 Clients gewesen. ;)

BTW: Ein X-Post ohne Fup2 ist nicht fein.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen