Alix vs. MikroTik und: Welches OS?

06/08/2010 - 21:56 von Peter Mairhofer | Report spam
Hi,

Hat mit diesen beiden Boards jemand Erfahrung?

Ich möchte gerne meinen WRT54GL durch eine 19'' Lösung austauschen. Auf
shop.varia-store.com gibt es ein günstiges 19''-Gehàuse wo beide reinpassen.

Das MikroTik RouterBOARD 450 ist um die Hàlfte günstiger als die
Alix-Boards.

Das neue System muss (eben wie mein WRT54GL mit OpenWRT) zumindest
folgende Funktionen problemlos unterstützen:

- VLAN + Bridge Unterstützung. Nicht in software sondern hardware
(Geschwindigkeit!)
- SSH (mit telnet, screen, ...), pubkey, Weiterleitung(en). Das Geràt
soll nàmlich auch als mini-SSH gateway dienen falls mein Server mal
abstürzt.
- IPv6 (sixxs tunnel, radvd)
- syslog remote weiterleitung
- Standardfirewall, Paketfilter mit NAT, DNAT etc.
- SNMP (Trafficüberwachung, MRTG, nagios, ...)

Zusàtzlich hàtte ich gerne folgende Funktionen:
- OpenVPN (bridge Konfiguration!)
- Traffic Shaping

Da stellt sich natürlich auch die Frage nach dem passenden OS wobei ich
leider keinerlei Erfahrungen hab was von welchem gut unterstützt wird.

In Frage kommen:
- Normales Linux (Debian stable)
- Normales BSD (Open, Net)
- MikroTik RouterOS (wàre bei den MikroTik Boards dabei)
- Zeroshell
- Monowall
- IPcop
- fli4l
- ...

Hat mit einem dieser Möglichkeiten (ausser der ersten ;-) ) jemand
Erfahrung? Welches System würde sich für meine Anforderungen am besten
eignen? z.B. sollte OpenVPN ohne Klimmzüge an Board sein.

Welche Hardware ist besser geeignet? Alix? MikroTik?

LG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Dreyer
09/08/2010 - 11:17 | Warnen spam
Am 06.08.2010 21:56, schrieb Peter Mairhofer:
Hi,

Hat mit diesen beiden Boards jemand Erfahrung?

Ich möchte gerne meinen WRT54GL durch eine 19'' Lösung austauschen. Auf
shop.varia-store.com gibt es ein günstiges 19''-Gehàuse wo beide
reinpassen.

Das MikroTik RouterBOARD 450 ist um die Hàlfte günstiger als die
Alix-Boards.
[...]

Hat mit einem dieser Möglichkeiten (ausser der ersten ;-) ) jemand
Erfahrung? Welches System würde sich für meine Anforderungen am besten
eignen? z.B. sollte OpenVPN ohne Klimmzüge an Board sein.

Welche Hardware ist besser geeignet? Alix? MikroTik?



Wenn Du Dir mal die Leistungsdaten anschaust, haben die Alix auch mehr
Wumms. Und vor allem finde ich gut, dass die Slots für SD-Karten haben.
64MB Flash können schnell zu eng werden. Außerdem haben die deutlich
mehr Speicher und auch eine etwas schnellere CPU. Ich vermute auch mal,
dass die Alix einzelne Interfaces haben und nicht einen Switch drin.
Das Mikrotik RB450 hat ja noch nicht einmal USB, so dass Du Flash
nachrüsten könntest. Ich würde daher eindeutig zum alix tendieren.

Als OS würde _ich_ einfach bei OpenWRT bleiben. Es hat alle Features die
Du brauchst und Du brauchst auch kein unbenutzbares WebGUI, wenn Du
nicht willst usw. Und wenn Du mal ganz spezielle Pakete brauchst, kannst
Du Dir die auch problemlos selbst kompilieren.
Jedenfalls habe ich schon für ein Projekt genau diese Kombination
Alix/OpenWRT vorgesehen.

Ähnliche fragen