ALK Maps jetzt in Europa

01/03/2015 - 09:00 von Business Wire

ALK Maps jetzt in EuropaEntwickler von CoPilot Professional starten Entwicklungsplattform, die europäischen Fahrzeugflotten mit fahrendem Personal dynamische Fahrzeug- und Routenvisualisierung bietet.

ALK, ein Trimble-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von GeoLogistics®-Lösungen und Navigationssoftware, gab heute bekannt, dass seine Fahrzeug- und Routenvisualisierungsplattform ALK Maps jetzt in Europa verfügbar ist.

Die 2012 in den USA eingeführte Lösung ALK Maps ist eine Entwicklungsplattform, die hochwertige Visualisierungen mit exakter Geocodierung und gewerblicher Routenplanung bietet und sich zudem in Unternehmenslösungen integrieren lässt. Zu den Funktionen von ALK Maps gehört das flexible Layering, bei dem die Landkarte als Grundschicht angezeigt wird und Anwender die Möglichkeit haben, Routen, Geocodierungspunkte Wetter, Verkehr oder andere Daten als getrennte, kontrollierbare Schichten darüber zu legen. Externe geographische Daten können als Vektor oder Bildschicht hinzugefügt werden.

„Unsere Unternehmensanwendungs-Partner haben ALK Maps mit großem Erfolg als Plattform zur Zusammenführung ungleicher Front- und Back-Office-Systeme und Anwendungen eingesetzt“, so Dan Popkin, Senior Vice President of Enterprise Solutions bei ALK. „ALK Maps steigert die Produktivität des fahrenden Personals, indem es zeitaufwendige Aufgaben, wie Routenplanung und die Berechnung optimaler Anfahrtsbeschreibungen automatisiert. Auch können Endverbraucher mit ALK Maps ihrer mobilen Bestände effektiver verwalten und durch Vergleich der Effektivität von geplanten und ausgeführten Routen ihr Personal anleiten.”

ALK Maps verwendet dieselbe Kartierungsdatenquelle wie die Flotten-Navigationssoftware CoPilot Professional und kann einfach in Web-Anwendungen, mobile Apps oder Desktop-Produkte integriert werden. Die JavaScript-APIs von ALK Maps ermöglichen es Entwicklern von Unternehmensanwendungen, Lösungen mit weniger Aufwand schnell zur Anwendungsreife zu bringen.

„ALK Maps ist äußerst flexibel und lässt sich an die individuellen Erfordernisse von Unternehmen anpassen“, so Rishi Mehra, Senior Product Manager, Enterprise Solutions bei ALK. „In Europa hat sich CoPilot Professional im Post-, Rettungsdienst- und Versorgungssektor bereits fest etabliert und so eröffnet unsere Expansion in diese Region neue Möglichkeiten bei unserem bestehenden Kundenstamm und schafft einen Mehrwert für unsere Channel- und andere Entwickler von Anwendungen für den Unternehmensbereich.”

Außerdem gab ALK bekannt, dass die Field Service Management (FSM)-Lösungen von Trimble ihr bisheriges Kartierungssystem weltweit durch ALK Maps ersetzen werden.

„Für Unternehmen mit Fahrzeugen und fahrendem Personal sind Standort und Mapping für eine effizientere Flotten- und Außendienstorganisation unerlässlich. Wir können es kaum erwarten, die vielen Funktionen und das erstklassige Mapping und die Spitzen-Navigation von ALK in Mehrwert für unsere Kunden umzusetzen“, so John Cameron, General Manager, Field Service Management Division bei Trimble.

ALK Maps ist für Entwickler von Unternehmensanwendungen und Unternehmenskunden in der gesamten EMEA-Region verfügbar.

Weitere Informationen zu ALK Maps erhalten Sie auf dem Mobile World Congress in Barcelona, 2.-5. März, im Bereich App Planet – Halle 8 Stand 8.1D59.

Lesen Sie diese Pressemitteilung in Französisch, Spanisch, Italienisch oder Deutsch

Über ALK

ALK, ein Trimble-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von GeoLogistics-Lösungen und Navigationssoftware, konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen für Transport, Logistik, fahrendes Personal und Verbraucher. Zum Produktangebot gehört die preisgekrönte CoPilot-Reihe, eine führende Quelle von GPS-Navigationssoftware für Fuhrparks, Mobilfunkbetreiber, Hardware-OEMs, Systemintegratoren, Berufskraftfahrer und Verbraucher. PC*MILER von ALK gilt weithin als Standard für Routenplaner, Kilometerzähler und Kartierungslösungen. ALK Maps ist eine Entwicklungsplattform für die Transportbranche und bietet gewerbliche Routenplanung, Geocodierung und Kartenvisualisierung für Unternehmensanwendungen.

Weitere Informationen über ALK finden Sie unter: www.alk.com oder folgen Sie uns auf:www.twitter.com/ALKTech.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Abel Communications
Adam Curtis, 443-869-2197 x142
Account Manager
adam@abelcommunications.com


Source(s) : ALK

Schreiben Sie einen Kommentar