Alle 5 Min. Event 4321

20/03/2008 - 10:20 von Thomas Wohlgemuth | Report spam
Hallo
ich bekomme seit einigen Tagen ca. alle 5 Min einen Event 4321 in den
Systemereignissen:

Der Name "WOHLGEMUTH :1d" konnte nicht auf der Schnittstelle mit
IP-Adresse 192.168.1.33 registriert werden. Der Computer mit IP-Adresse
192.168.1.33 hat nicht zugelassen, dass dieser Computer diesen Namen
verwendet.

Ich habe schon gegoogled komme aber zu keinem wirklichen Ergebnis.
Seltsam finde ich, dass Client- und Hostadresse in der Meldung gleich sind.
Die 2. IP sollte ja eigentlich die IP des WINS Servers sein!?
Allerdings habe ich keinen WINS Server.

Zur Topologie.
DSL mit Modemrouter und DHCP. 5 Clients im Netz.
DNS-Server kommen vom Router.
Verbindungen der Clients untereinander sind i.O. und auch Internetzugriffe
ohne Probleme.
Keine Server, kein WINS Server.

Seltsam ist, dass es Zeiten gibt wo die Meldungen auch ausbleiben und dann
kommen sie irgendwann wieder alle 5 Min.
Leider konnte ich noch nicht lokalisieren was der Auslöser ist. Erst dachte
ich, dass es immer passiert wenn ich einziger aktiver Client bin. Aber im
Moment sind alle Clients aus. Beim Boot habe ich zwei 4321 bekommen. Nun ist
aber Ruhe.

Es gibt zwar keine Störungen durch die Meldung, dennoch würde mich die
Ursache interessieren zumal das Ganze wie gesagt, vor 3 Tagen einfach anfing.
Damals alleridngs mit eine ersten leicht abgewandelten Message:

Der Name "WOHLGEMUTH :1d" konnte nicht auf der Schnittstelle mit
IP-Adresse 192.168.1.33 registriert werden. Der Computer mit IP-Adresse
192.168.1.39 hat nicht zugelassen, dass dieser Computer diesen Namen
verwendet.

Hier hatte ich erst den Client mit der 39er IP in Verdacht. Aber was kann
ein Client tun um diese Message auf anderen zu provozieren und vorallendingen
kommt ja jetzt immer in beiden Fàllen die gleiche IP.

Hat jemand eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
20/03/2008 - 10:29 | Warnen spam
Thomas Wohlgemuth <Thomas schrieb:

Hallo Thomas,

Der Name "WOHLGEMUTH :1d" konnte nicht auf der Schnittstelle mit
IP-Adresse 192.168.1.33 registriert werden. Der Computer mit
IP-Adresse 192.168.1.33 hat nicht zugelassen, dass dieser Computer
diesen Namen verwendet.



Ist der Name mehrfach vergeben? Z.B. als Computername, Netzwerkname,
Benutzername?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen