alle Benutzer rauskicken

14/02/2008 - 01:14 von Raimo Becker | Report spam
Hallo NG,

ich steuere über ein (ShowUserRosterMultipleUsers-von der MS-KB) Modul meine
Nutzer und kicke diese nach Bedarf aus meinem FE raus, um komprimieren zu
können oder neuen Code einzufügen. Durch einen Servercrash, sind aber einige
auf die Idee gekommen sich die alten FE´s aus den Mails zu holen.

Leider war damals der Hidden Timer noch nicht drin. :-( zum schließen
Laut Code werden mir aber nur die CompiNamen angezeigt z.B: "DEpc007". Wie
kann ich den Windows-Login da herauskriegen?

Unter Access sind sie alle "Admin", da mir die IT nicht erlaubt "eigene"
Richtlinien einzustellen.
Eine Tabelle/Abfrage "DEpc007"> "Lieschen Müller" wàre ja ne Lösung.
Aber die Richtlinien.

Also: Irgend ne Chance den Win-Anmeldenamen herauszubekommen?

Besten Dank

Raimo
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
14/02/2008 - 06:55 | Warnen spam
Hallo Raimo,

Raimo Becker schrieb folgendes:
ich steuere über ein (ShowUserRosterMultipleUsers-von der MS-KB) Modul meine
Nutzer und kicke diese nach Bedarf aus meinem FE raus, um komprimieren zu
können oder neuen Code einzufügen. Durch einen Servercrash, sind aber einige
auf die Idee gekommen sich die alten FEŽs aus den Mails zu holen.

Leider war damals der Hidden Timer noch nicht drin. :-( zum schließen
Laut Code werden mir aber nur die CompiNamen angezeigt z.B: "DEpc007". Wie
kann ich den Windows-Login da herauskriegen?

Unter Access sind sie alle "Admin", da mir die IT nicht erlaubt "eigene"
Richtlinien einzustellen.
Eine Tabelle/Abfrage "DEpc007"> "Lieschen Müller" wàre ja ne Lösung.
Aber die Richtlinien.

Also: Irgend ne Chance den Win-Anmeldenamen herauszubekommen?



IMO Nein.

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Sa/So 12./13.04.2008 und Sa/So 19./20.04.2008

Ähnliche fragen