alle Ordner komprimieren

07/12/2007 - 00:48 von Hella Wiedenmann | Report spam
Hallo,

ich wollte wieder mal alle Ordner komprimieren, aber es ging nicht.
Sobald er beim Ordner "Ordnerdatei" ankam, kommt die Fehlermeldung:
Der Ordner ist z. Zt. von Outlook Express oder einer anderen Anwendung
geöffnet.

Da ich schon mal von Freudi die Empfehlung bekam, nicht OutlookExpress
sondern einen anderen Ordner zu markieren z.B. Lokale Ordner habe ich
das probiert, aber es ging dieses mal auch nicht. Habe OE geschlossen
und wieder geöffnet, das Notebook runtergefahren und neu gestartet,
dann ganz ausgeschaltet und wieder neu eingeschaltet, das habe ich
mindestens 10 mal versucht, wobei ich jedesmal einen anderen Ordner
markiert habe.

Immer kommt die gleiche Fehlermeldung. Im Papierkorb sind aber nach
jedem Versuch ca. 39 MB Bak-Dateien. Und im Verzeichnis habe ich
nachgesehen, die Folder.dbx hat 7.309 kb. Was könnte ich noch
versuchen, dass die Komprimierung vollstàndig durchlàuft bitte?

Viele Grüße
Hella
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
07/12/2007 - 05:11 | Warnen spam
"Hella Wiedenmann" schrieb:

ich wollte wieder mal alle Ordner komprimieren, aber es ging nicht.
Sobald er beim Ordner "Ordnerdatei" ankam, kommt die Fehlermeldung:
Der Ordner ist z. Zt. von Outlook Express oder einer anderen Anwendung
geöffnet.

Da ich schon mal von Freudi die Empfehlung bekam, nicht OutlookExpress
sondern einen anderen Ordner zu markieren z.B. Lokale Ordner habe ich
das probiert, aber es ging dieses mal auch nicht.



Hast Du das Ganze auch versucht, nachdem Du Dein Avast! temporàr
vollstàndig beendet hast?

Befindet sich OE wàhrend des Komprimierens im Offlinebetrieb?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de
Letzte Aktualisierung: IE - 04.12.07 / OE - 09.10.07 / WinXP - 04.12.07

Ähnliche fragen