Alles erstarrt - Netz Aus - Kein Fehlererereignis dazu zu finden

25/02/2008 - 22:48 von Erhard Glueck | Report spam
Hallo!

Ich hadere in den letzten Wochen etwas mit meinem Vista Ultimate.
Heute war es das erste Mal, dass das System erstarrt ist und
ein Netz-Aus notwendig wurde.

In der letzten Zeit gibt es immer öfters einen Sekundenschlaf und ich würde
den Fehler gerne eingrenzen.

Derzeit finde ich keine einzige Fehlermeldung im Eventlog.

Was ist zu tun?

Danke für euren Rat

Erhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Messerschmidt
25/02/2008 - 23:55 | Warnen spam
Hallo Erhard!

Erhard Glueck schrieb:

Heute war es das erste Mal, dass das System erstarrt ist und
ein Netz-Aus notwendig wurde.



Wirklich Steckerziehen (respektive Schater am Netzteil), oder hat
Power-Taste lànger als 4 Sekunden gedrückt halten genügt?

Derzeit finde ich keine einzige Fehlermeldung im Eventlog.



Wenn keine Fehlermeldung mehr im Eventlog steht, heißt das, daß der PC
einen sehr plötzlichen Tod gestorben ist ;-) . In diesem Fall ist auch
ein Hardwaredefekt nicht auszuschließen.

Bei einem Problem mit sehr àhnlichen Verhalten war bei mir ein
Netzteil defekt. Hast du eventuell einen zweiten PC, dessen Netzteil
du versuchsweise verwenden könntest (einfach fliegend hineinhàngen
genügt vorerst)?


Roland

Ähnliche fragen