Forums Neueste Beiträge
 

Allgemeine Frage zur Funktionsweise von Time Machine

07/11/2007 - 22:42 von Matthias M | Report spam
Hallo,
wie làuft das mit TM genau ab - ich gebe ein Verzeichnis an, in das die
Datensicherung laufen soll. Muss dieses Verzeichnis dann entsprechend immer
verfügbar sein ? Könnte ich TM so einstellen, dass ich es bestimme, wann ein
Backup gemacht werden soll ? Konkreter Fall: Ich würde gern eine
Komplettsicherung auf eine externe Platte machen, die "Deltas" hàtte ich
dann bspw. auf einer anderen Platte (oder einen separaten Verzeichnis auf
der Systemplatte oder oder). Kann ich unter TM Sicherungszeitpunkte setzen.
Wie làuft das bei Euch ab?
Gruss, Matt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
07/11/2007 - 23:11 | Warnen spam
Matthias M schrieb in <news:fgtbf8$4mp$
wie làuft das mit TM genau ab



Steht bspw. auf apple.de, hier im Archiv der Gruppe, in aktuellen
Parallelthreads, eigentlich überall. So richtig verstanden wird es halt
von vielen noch nicht :-)

ich gebe ein Verzeichnis an, in das die Datensicherung laufen soll.



Nein, eine Platte.

Muss dieses Verzeichnis dann entsprechend immer verfügbar sein ?



Nein. Aber wenn es nicht verfügbar ist, fehlt evtl. eine Kernkomponente
des Backups: Das Backup-Medium. Das ist aber nicht so wirklich wichtig,
außer wenn man eigentlich auch Backups machen will.

Könnte ich TM so einstellen, dass ich es bestimme, wann ein Backup
gemacht werden soll ?



Ja. Automatik ausschalten und dann bei Bedarf triggern. Das hàtte auch
den Vorteil, daß man immer dann vergißt, regelmàßig Backup zu machen,
wenn es wirklich nötig wàre. Aber wo wàre auch der Nervelkitzel, wenn
das alles von alleine ginge?

Konkreter Fall: Ich würde gern eine Komplettsicherung auf eine externe
Platte machen, die "Deltas" hàtte ich dann bspw. auf einer anderen
Platte (oder einen separaten Verzeichnis auf der Systemplatte oder
oder).



Viel Spaß, geht nàmlich nicht. Wàre -- nebenbei bemerkt -- auch echter
Blödsinn.

Kann ich unter TM Sicherungszeitpunkte setzen.



Was'n des?

Wie làuft das bei Euch ab?



Vollautomatisch auf rotierende Medien inkl. Option für Desaster
Recovery. "Backup" im Wortsinn eben...

Gut' Nacht,

Thomas

Ähnliche fragen