Alt-STRG-Enf

03/07/2009 - 12:54 von Bruno Münch | Report spam
Hallo,

sorry, ich hatte die Frage schon einmal gestellt, aber leider keine
praktikabele Antwort bekommen, drum versuche ich es noch mal:

Wenn ich die o.g. Tastenkombination betàtige um ein Programm zu beenden,
weil es z.B. nicht reagiert, funktioniert das zwar, aber das bewusste
Task-Fenster verschwindet nicht mehr wie früher, nachdem ich z.B. ein
Programm herunter gefahren habe. Um dieses Fenster zu verstecken kann
man es zwar hinter die Task-Leiste schieben, aber das ist nicht Sinn der
Sache. Ansonsten ist nur ein Neustart hilfreich. Früher war das anders.

Was kann man tun um das Problem zu beheben?

Gruss Bruno Münch
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
03/07/2009 - 13:05 | Warnen spam
Bruno Münch schrieb:

Hallo,

sorry, ich hatte die Frage schon einmal gestellt, aber leider keine
praktikabele Antwort bekommen,



liegt vielleicht an deiner verworren Fragestellung?

drum versuche ich es noch mal:

Wenn ich die o.g. Tastenkombination betàtige um ein Programm zu beenden,



welches

weil es z.B. nicht reagiert, funktioniert das zwar, aber das bewusste
Task-Fenster



welches "bewusste" Task-Fenster?

verschwindet nicht mehr wie früher, nachdem ich z.B. ein
Programm herunter gefahren habe.



Also was denn? Hast du es runtergefahren oder abgeschossen?

Um dieses Fenster



welches?

zu verstecken kann
man es zwar hinter die Task-Leiste schieben, aber das ist nicht Sinn der
Sache. Ansonsten ist nur ein Neustart hilfreich. Früher war das anders.



Das ist auch heute anders

Was kann man tun um das Problem zu beheben?



Mal die Frage vernünftig stellen! Welches Betriebssystem, welches
Programm macht das Problem? Um welche Fenster geht es konkret?

Ähnliche fragen