Alta Devices zeigt Pseudosatelliten-Anwendungen in großer Höhe auf der Paris Air Show

15/06/2015 - 04:01 von Business Wire

Alta Devices zeigt Pseudosatelliten-Anwendungen in großer Höhe auf der Paris Air ShowNeben Ermöglichung von Langzeiteinsätzen für kleine unbemannte Luftfahrzeuge bietet Altas Solartechnologie Milliarden unversorgter Menschen Internetzugang.

Alta Devices:

 
Was Alta Devices wird die jüngsten technologischen Fortschritte und die Vorteile der Verwendung von Solarenergie auf unbemannten Luftfahrzeugen (UAVs = „Unmanned Aerial Vehicles“) für zivile Anwendungen besprechen, ebenso wie „Pseudosatelliten“, die dazu benutzt werden, Gegenden mit dem Internet zu versorgen, die bislang keine Verbindung hatten. Es werden Fallstudien gezeigt, die hervorheben, wie ganztägige Flugzeiten alles verändern können, angefangen von der Landwirtschaft und Sicherheit bis hin zu Langstreckenflügen in großer Höhe, die dazu dienen können, Milliarden von bislang unversorgten Menschen rund um die Welt Internetdienste zu bieten.
 
Wo International Paris Air Show
Le Bourget
Paris
Stand: Halle 3, C1
 
Wann 15.-18. Juni 2015
 
Warum Alta Devices stellt die effizienteste, dünnste und fexibelste Solartechnologie der Welt her und revolutioniert die Ausdauer unbemannter Systeme. Dank der einmaligen Eigenschaften von Alta ist sie ideal für das Einbetten in die Haut von Flugzeugen geeignet. Ein kleines UAV kann nun so lange fliegen, wie es Tageslicht gibt, was die Nutzbarkeit dieser Plattformen für Landwirtschaft, Überwachung, Inspektion, Kommunikation und anderes mehr verändert. UAVs für Langzeiteinsätze in großer Höhe, manchmal auch als Pseudosatelliten bezeichnet, erfordern eine Solartechnologie mit niedrigem Leistungsgewicht, um lange Zeit in der Luft schweben zu können. Anwendungsfälle von solarbetriebenden UAVs in Militär- und Zivilanwendungen werden präsentiert.
 

Über Alta Devices

Durch die Bereitstellung der effizientesten, dünnsten und flexibelsten mobilen Energietechnologie folgt Alta Devices seinem Motto: (EM)POWERING THE UNPLUGGED WORLD™ (DIE NICHT VERBUNDENE WELT BEFÄHIGEN). Durch die Umwandlung aller Arten von Licht in Elektrizität erweitert die AnyLight™-Energietechnologie von Alta Devices die Energiequelle eines Systems und macht in vielen Fällen das herkömmliche Stromkabel völlig überflüssig. Die Lösung kann komplett in das endgültige System integriert werden und ist ideal für die Verwendung in unbemannten Systemen, Geräten der Unterhaltungselektronik, Sensoren, Autos, bei der Fernerkundung und in tragbaren Geräten geeignet, also überall dort, wo Größe, Gewicht und Mobilität von Belang sind. Alta Devices hält den Weltrekord für Energieumwandlungseffizienz und ist in Sunnyvale im US-Bundesstaat Kalifornien ansässig. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.altadevices.com. Alta Devices ist ein Hanergy-Unternehmen.

Alle Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Presseinformationen erhalten Sie von:
Roeder-Johnson Corporation
Abigail Johnson/Paul Michelson, +1 650-802-1850
http://email.roeder-johnson.com
und
Kundeninformationen erhalten Sie von:
Rich Kapusta, +1 408-585-2050
Chief Marketing Officer
press@altadevices.com


Source(s) : Alta Devices