alte Bluetooth-Tastatur nicht Leo-kompatibel?

18/04/2008 - 18:27 von petrosilius | Report spam
Guten Tag!
Hier liegt das Vorgàngermodell der aktuellen Bluetooth-Tastatur aus
weißem Plastik. Mit einem MacBook Pro unter Leo ist leider keine
Koppelung möglich. Das Plastikteil wird zwar erkannt, danach wird im
Dialog eine Geheimzahl verlangt, dann erscheint kein Fenster, wo diese
eingegeben werden könnte und der Verbindungsdialog wird mit einer
Fehlermeldung abgebrochen. Was machen wir falsch? Ist das gute
Plastikteil evt. gar nicht Leo-kompatibel?
Gruß und Dank für Hilfe aus der Gruppe,
Lüppo
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Rutishauser
18/04/2008 - 19:35 | Warnen spam
Salut Lüppo

In article <1iflux6.1xz5ajs1j48xysN%,
(Lueppo Ellerbroek) wrote:

Hier liegt das Vorgàngermodell der aktuellen Bluetooth-Tastatur aus
weißem Plastik. Mit einem MacBook Pro unter Leo ist leider keine
Koppelung möglich. Das Plastikteil wird zwar erkannt, danach wird im
Dialog eine Geheimzahl verlangt, dann erscheint kein Fenster, wo diese
eingegeben werden könnte und der Verbindungsdialog wird mit einer
Fehlermeldung abgebrochen. Was machen wir falsch? Ist das gute
Plastikteil evt. gar nicht Leo-kompatibel?



gib doch die Zahl, die zum Paaren der Geraete verlangt wird, ohne Dialog
auf der Bluetooth Tastatur ein...

Gruss
Andreas

MacAndreas Rutishauser, <http://www.MacAndreas.ch>
EDV-Dienstleistungen, Hard- und Software, Internet und Netzwerk
Beratung, Unterstuetzung und Schulung
<mailto:, Fon: 044 / 721 36 47

Ähnliche fragen